Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 21. Oktober 2014 

Musikalische Kulturbotschafter in Afrika

19.09.2007 - (idw) Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald

Uni-Chor läutet erste außereuropäische Tournee mit Konzert in Greifswald ein

Zu einem Hörerlebnis der besonderen Art laden der Chor der Universität Greifswald und der international erfolgreiche Pianist Johannes Gebhardt am kommenden Wochenende im Rahmen klangvoller Konzerte ein. In einem musikalisch grenzüberschreitenden Programm werden am Freitag, dem 21. September 2007, in der St. Josef Kirche in Greifswald eine Mischung aus Gospel Rock und Classic dargeboten (siehe TERMIN). Unter der Leitung von Universitätsmusikdirektor (UMD) Harald Braun bringt der Universitätschor neben ausgewählter romantischer a capella Chormusik auch die mit Jazz und Rockelementen durchtränkte "Gospel Mass" des Engländers Robert Ray und die bravouröse "Krönungsmesse" von Wolfgang Amadeus Mozart zu Gehör. Johannes Gebhardt wird dazu den musikalischen Kontrast mit Werken von Astor Piazolla und Franz Schubert setzen.

Alle Musik-Freunde sind zu dem kostenfreien musikalischem Ereignis im Rahmen der Greifswalder Kulturnacht recht herzlich eingeladen.

Für den Universitätschor endet mit dem Konzertwochenende die Vorbereitungsphase für die am Montag, dem 24. September 2007, beginnende Konzertreise nach Südafrika, die einen Neubeginn in der internationalen Konzerttätigkeit des Hochschulensembles markiert.
Es ist die umfangreichste und zugleich erste Reise der musikalischen Kulturbotschafter für Deutschland außerhalb von Europa. Auf der zehntägigen Tournee stehen Auftritte in Kirchen, aber auch Gesänge mit der einheimischen Bevölkerung auf dem Programm, darunter ein Auftritt in der deutschen Botschaft in Pretoria und in Johannesburg. Die Durchführung der Afrika-Reise wurde unter anderem durch die finanzielle Förderung von Prof. Berthold Beitz, Vorsitzender des Kuratoriums der Alfried Krupp von Bohlen und Halbach-Stiftung und Förderer der Universität Greifswald, des Ministeriums für Bildung, Wissenschaft und Kultur M-V sowie des Goethe-Instituts ermöglicht.

TERMIN - Freitag, 21. September 2007, 19.00 Uhr
Kirche St. Josef, Rubenowstrasse, 17487 Greifswald

Chor- und Klavierkonzert - Robert Ray, Gospel Mass - Romantische Chormusik - W.A. Mozart, Krönungsmesse - Klavierwerke von Piazolla und Schubert - Daniela Helten, Sopran - Johannes Gebhardt, Klavier - Universitätschor Greifswald - Leitung: UMD Harald Braun

Ansprechpartner an der Universität Greifswald
Universitätschor Greifswald
UMD Harald Braun
Domstrasse 20 a, 17487 Greifswald
T +49 3834 86-35 07
T +49 3834 86-35 21 (Sekretariat)
F +49 3834 59-42 28
E harald.braun@uni-greifswald.de
http://www.phil.uni-greifswald.de/Homepage_UMD_Harald_Braun.braun_harald.0.html?&no_cache=1
http://www.uni-greifswald.de

uniprotokolle > Nachrichten > Musikalische Kulturbotschafter in Afrika
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/143568/">Musikalische Kulturbotschafter in Afrika </a>