Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 23. November 2014 

orthoMIT präsentiert sich auf BMT 2007 in Aachen

19.09.2007 - (idw) Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen

Das Verbundvorhaben orthoMIT - Minimal-invasive Orthopädische Therapie ist eines der größten Projekte im Bereich der orthopädischen Forschung in Deutschland. Im Rahmen der 41. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Biomedizinische Technik im VDE - BMT 2007 (26.-29. September 2007, Kármán-Auditorium der RWTH Aachen) präsentiert sich der Verbund rund 600 Experten mit einem umfassenden Informationsstand auf 20 Quadratmetern, einer separaten orthoMIT-Session (Freitag, 28. September 2007, 14:00-18:00 Uhr, Hörsaal Fo7) und zahlreichen anderen Fachvorträgen. Am orthoMIT-Stand werden aktuelle Forschungsergebnisse und Entwicklungen des orthoMIT-Konsortiums zu sehen sein.
EXPONATE:
· Haltearmsystem - intelligentes technisches Assistenzsystem für die "dritte Hand" des Operateurs
· Wissensbasiert einstellbarer Operationstisch - Der rechnergestützte Assistent empfiehlt eine jeweils ergonomisch optimierte Tischeinstellung und passt die Lagerung des Patienten individuell an die Abläufe der vorgesehenen Operation und die technische Ausstattung an
· Hüftrevisionendoprothetik - Planungssystem und Instrumente zur robotergestützten Zemententfernung
· Ultraschallsystem - intraoperative Bildgebung zur aktuellen Weichteildarstellung und intraoperativen Navigation für die verbesserte Orientierung des Chirurgen _ Online-Multimediahandbuch - erste Ergebnisse des orthoMIT-Ausbildungs- und Trainingsmoduls mit Videomaterial, 3-D Modellen und erläuternden Texten orthoMIT ist ein Projekt der Superlative: 24 Partner aus Klinik, Forschung und Industrie entwickeln eine Integrierte Plattform für kosteneffiziente und schonende operative orthopädische Therapie. Im Mittelpunkt stehen dabei die Hüft-, Knie- und Wirbelsäulenchirurgie. Das Bundesforschungsministerium (BMBF) fördert den Verbund unter der Leitvision "Schonendes Operieren mit innovativer Technik - SOMIT" bis zum Jahr 2010 mit fast 13 Millionen Euro.

Pressekontakt
Weitere Informationen und Bildmaterial erhalten Sie hier:
orthoMIT-Geschäftsstelle, c/o Aachener Kompetenzzentrum Medizintechnik, Mareike Feilen, Telefon: 0241/963-2425, Fax: 0241/963-2421, Email: m.feilen@akm-aachen.de,
Weitere Informationen: http://www.orthomit.de
uniprotokolle > Nachrichten > orthoMIT präsentiert sich auf BMT 2007 in Aachen
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/143591/">orthoMIT präsentiert sich auf BMT 2007 in Aachen </a>