Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 18. Dezember 2014 

Fachkongress "Staunen & Be-greifen - entdeckendes Lernen in Gesundheitsbildung und Schule"

28.09.2007 - (idw) Wissenschaft im Dialog

- dies ist der Titel des Fachkongresses, den die AOK Baden-Württemberg unter der Schirmherrschaft von Staatssekretär Georg Wacker MdL am 28./29. November 2007 im Bildungszentrum Sport Stuttgart ausrichtet und den Wissenschaft im Dialog unterstützt. Auf diesem Kongress stellt die AOK ihr Modellprojekt "ScienceKids-Kinder entdecken Gesundheit" vor. Akteure aus Wissenschaft und Schulpraxis debattieren über Potentiale handlungsorientierter Lernformen für Prävention und Schulalltag. Außerdem können alle Teilnehmer die ScienceKids-Module in vier Praxisworkshops live erproben.

Der Fachkongress richtet sich an Lehrerinnen und Lehrer an Grund- und Hauptschulen (Primarstufe) sowie Sonderschulen (Primarstufe) in Baden-Württemberg, Vertreterinnen und Vertreter der Schul- und Bildungspolitik, Akteure der Lehrerausbildung und -fortbildung, Elternvertretungen sowie Wissenschaftler und Interessenten handlungsorientierter Bildung. Für Lehrkräfte aus Baden-Württemberg ist die Teilnahme als Fortbildung anerkannt.
Weitere Informationen: http://www.sciencekids.de
uniprotokolle > Nachrichten > Fachkongress "Staunen & Be-greifen - entdeckendes Lernen in Gesundheitsbildung und Schule"
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/144137/">Fachkongress "Staunen & Be-greifen - entdeckendes Lernen in Gesundheitsbildung und Schule" </a>