Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 22. Dezember 2014 

Große Resonanz auf InnoNet-Ideenwettbewerb: Ausschreibungen künftig zweimal im Jahr

19.03.2003 - (idw) VDI/VDE-Technologiezentrum Informationstechnik GmbH

Forschungsinstitute und Unternehmen setzen auf gemeinsame Entwicklungsprojekte: In der aktuellen Runde des vom Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit (BMWA) ausgeschriebenen Ideenwettbewerbs "INNONET - Förderung von innovativen Netzwerken" sind bis zum 28. Februar insgesamt 109 Ideenskizzen eingegangen. Obwohl das BMWA mit dieser Wettbewerbsrunde erstmals einen halbjährlichen Ausschreibungsturnus erprobt, kamen fast so viele Einsendungen wie im gesamten vergangenen Jahr (122 Ideenskizzen). Angesichts der großen Resonanz sieht sich das BMWA in seiner Strategie bestätigt, den bislang im Jahresrhythmus ausgeschriebenen Wettbewerb künftig alle sechs Monate anzubieten.

INNONET unterstützt Verbundprojekte, in denen Forschungseinrichtungen und mittelständische Unternehmen sich gemeinsam der Entwicklung von anspruchsvollen Produkten, Verfahren oder Dienstleistungen widmen. An jedem Projekt nehmen mindestens zwei Forschungseinrichtungen und vier mittelständische Unternehmen teil.

Die Kosten der Forschungsinstitute können bis zu 85% über Zuwendungen aus dem Förderungsprogramm finanziert werden; pro Verbundprojekt steuert das BMWi bis zu 1,5 Mio. Euro bei. Den Rest der Kosten tragen die Unternehmen. Dafür wirken sie maßgeblich bei der inhaltlichen Ausgestaltung der Vorhaben mit und können diese auf ihre spezifischen Bedürfnisse abstimmen.

Seit 1999 haben 47 Verbundprojekte mit insgesamt 437 Partnern aus Industrie und Forschung ihre Arbeit aufgenommen. Für 30 weitere Verbundprojekte liegen bereits die Anträge vor.

Weitere Informationen zu InnoNet gibt es unter www.vdivde-it.de/innonet/ oder beim Projektträger

VDI/VDE-Technologiezentrum Informationstechnik GmbH
- InnoNet -
Rheinstraße 10 B, 14513 Teltow
Hotline: 03328 / 435-136.
InnoNet@vdivde-it.de
uniprotokolle > Nachrichten > Große Resonanz auf InnoNet-Ideenwettbewerb: Ausschreibungen künftig zweimal im Jahr

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/14414/">Große Resonanz auf InnoNet-Ideenwettbewerb: Ausschreibungen künftig zweimal im Jahr </a>