Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 3. September 2014 

Zeit für Bildung?

28.09.2007 - (idw) Otto-Friedrich-Universität Bamberg

Das 8. Bamberger Schulleitungssymposium vom 11. bis 13. Oktober trägt den Titel "Zeit-gemäße Führung - zeitgemäßer Unterricht". Als Schulleiter hat man es oft nicht leicht. Das belegt jedenfalls eine empirische Untersuchung der Arbeitsbelastung von Schulleiterinnen und Schulleitern an Grund-, Haupt- und Realschulen in Bayern, die die Forschungsstelle für Schulentwicklung und Schulmanagement der Universität Bamberg am Lehrstuhl für Wirtschaftspädagogik durchgeführt hat. Ein Ergebnis dieser Studie ist, dass die Schulleiter an den untersuchten Schulen zu wenig Zeit haben für ihre pädagogischen Aufgaben.

Mit dem Thema "Zeit" beschäftigt sich von 11. bis 13. Oktober ausführlich das 8. Bamberger Schulleitungssymposium. Dieses Jahr trägt es den Titel "Zeit-gemäße Führung - zeitgemäßer Unterricht. Erwartungen, Möglichkeiten und Perspektiven". Namhafte Wissenschaftsvertreter und erfahrene pädagogische Führungskräfte diskutieren diesen Themenkomplex aus verschiedenen Blickwinkeln unter Berücksichtigung neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse. Es geht beispielsweise um Lernkultur in neuen Lern- und Arbeitszeitmodellen und um Konflikte als Zeitfresser. Mittlerweile haben sich knapp 230 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus ganz Deutschland angemeldet.

Neben den Vorträgen, die den aktuellen Forschungs- und Erkenntnisstand aufnehmen, werden zwei Arten von Arbeitsgruppen angeboten, die Praxisprobleme aufgreifen: Zum einen sind es kürzere Infoshops, in denen es um den Austausch von Informationen und Erfahrungen geht. Zum anderen gibt es längere Workshops, in denen konkrete Handlungsstrategien und Verhaltensweisen erarbeitet werden.

Seit 1988 richten der Lehrstuhl für Wirtschaftspädagogik und die Forschungsstelle für Schulentwicklung und Schulmanagement der Universität Bamberg zusammen mit der Akademie für Lehrerfortbildung und Personalführung Dillingen diese Veranstaltungsreihe im Zwei-Jahres-Rhythmus aus.
Weitere Informationen erhalten Sie unter http://www.sls-bamberg.de

Rückmeldung der Medienvertreter: Wenn Sie einzelne Vorträge besuchen möchten, sind wir für eine kurze Rückmeldung dankbar. Schicken Sie bitte eine Email an klara.guenther@sowi.uni-bamberg.de

uniprotokolle > Nachrichten > Zeit für Bildung?
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/144140/">Zeit für Bildung? </a>