Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 17. April 2014 

Heimliche Zugpferde der Wirtschaft: Universität Hohenheim kürt die "Hidden Champions der Region Stuttgart"

11.10.2007 - (idw) Universität Hohenheim

Pressekonferenz und Prämierung der wichtigsten Hidden Champions der Region am Dienstag, 16. Oktober 2007, um 11:00 Uhr im Schloss Hohenheim, Grüner Saal, 70599 Stuttgart

Sie sind wirtschaftlich top, teilweise sogar Weltmarktführer ihrer Branche, in der Öffentlichkeit jedoch weitgehend unbekannt: Hidden Champions, die äußerst erfolgreichen Mittelständler, die oft im Schatten der großen Konzerne stehen, jedoch für die Wirtschaftskraft einer Region entscheidend sind. Mit einer neuen Studie bringt der Lehrstuhl für Marketing der Universität Hohenheim unter der Leitung von Prof. Dr. Markus Voeth jetzt die heimlichen Wirtschaftsgrößen der Region Stuttgart ans Licht. Für ihre Studie befragten die Wirtschaftswissenschaftler der Universität Hohenheim mehr als 120 Banken aus der Region. Denn "als Geschäftskundenberater verfügt dieser Expertenkreis über das beste Insider-Wissen der regionalen Wirtschaft", erläutert Studienleiterin Sina Barisch. (Insgesamt wurden Experten von Banken und Sparkassen aus Stuttgart, Ludwigsburg, Esslingen, Göppingen, Böblingen und aus dem Rems-Murr-Kreis befragt.)

In ihren Interviews erhoben die Mitarbeiter des Lehrstuhls außerdem die Bedeutung der Hidden Champions für die Region, ihre Erfolgsfaktoren und die Bedeutung der regionalen Standortfaktoren.

Einzelergebnisse der Studie präsentiert der Lehrstuhl für Marketing bei der feierlichen Prämierung der Top3-Hidden Champions. Vertreter des Top-Managements dieser Unternehmen sind bei der Pressekonferenz ebenfalls anwesend und werden die Studienergebnisse aus ihrer Sicht kommentieren.

Die Veranstaltung ist presseöffentlich.

Antwortfax unter http://www.uni-hohenheim.de/presse/admin/dyn_docs/AW071011.pdf

Kontaktadresse:
Prof. Dr. Markus Voeth, Universität Hohenheim, Lehrstuhl für Marketing
Tel.: 0711 459-22925, E-Mail: marketing@uni-hohenheim.de

uniprotokolle > Nachrichten > Heimliche Zugpferde der Wirtschaft: Universität Hohenheim kürt die "Hidden Champions der Region Stuttgart"
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/144845/">Heimliche Zugpferde der Wirtschaft: Universität Hohenheim kürt die "Hidden Champions der Region Stuttgart" </a>