Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 26. Oktober 2014 

4. Workshop "Chemische und biologische Mikrolabortechnik" - Erneut internationales Expertenforum in Ilmenau

17.10.2007 - (idw) Technische Universität Ilmenau

Die Miniaturisierung von Verfahrensabläufen im chemischen, im mikro- und im molekularbiologischen Labor verlangt nach neuen miniaturisierten Bauelementen, Systemen und Methoden. Dabei spielen Fragen der Handhabbarkeit, der Modularität und der Schnittstellen eine besondere Rolle. Den damit verbundenen wissenschaftlichen Fragestellungen widmet sich der 4. Workshop "Chemie und biologische Mikrolabortechnik", der erneut von der Technische Universität Ilmenau gemeinsam mit dem Institut für Photonische Technologien Jena sowie dem Institut für Bioprozess- und Analysenmesstechnik e. V. Heiligenstadt organisiert wird.

Dazu können noch bis zum 30. Oktober 2007 Vorträge und Poster angemeldet werden. Im Mittelpunkt des 4. Workshop "Chemische und biologische Mikrolabortechnik"
stehen folgende Themen:

* Mikro- und Nanofluidbauelemente/fluidische Netzwerke
* Miniaturisierte Zellkulturtechniken/Screening im Nanoliterbereich
* Mikrosysteme für die biomolekulare Diagnostik
* Miniaturisierte chemische Sythesen
* Heterogene Systeme in Mikroreaktoren/Operationen im segmentierten Fluss
* Mikroarray- und Nanobead-Markierungstechniken
* Chemische Reaktionen in Mikrodurchflusssystemen
* Demonstrations- und Schulungssysteme
* Modellierung und Simulation zu mikrofluidischen Reaktionssystemen

Eingeladene internationale Vortragende sind:

- Michiel T. Kreutzer (TU Delft, NL)
- Rob Lammertink (University of Twente, Enschede, NL)
- Andrew deMello (Imperial College London, UK)
- Isabella Moser (Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, D)
- Matthias Schneider (Universität Augsburg, D)
- Christoph Serra (University of Strasbourg, Frankreich)
- Carsten Sönnichsen (Johannes-Gutenberg-Universität Mainz, D)
- Paul Watts (University of Hull, UK)
- Heiko Zimmermann (Fraunhofer IBMT St. Ingbert, D)

Der Workshop findet vom 26. bis 28. Februar 2008 in Ilmenau/Elgersburg statt.
Anmeldeschluss für eine Teilnahme ohne Beitrag ist der 15. Januar 2008.

Interessenten melden sich bitte bei:
TU Ilmenau, Fakultät für Mathematik und Naturwissenschaften
Institut für Physik, Fachgebiet Physikalische Chemie/Mikroreaktionstechnik
Prof. Michael Köhler oder Dr. Mike Günther
Tel: 03677 / 69-3700, Fax: 03677 / 69 3179
e-mail (Sekretariat): petra.sieck@tu-ilmenau.de
Weitere Informationen: http://www.tu-ilmenau.de/mrt
uniprotokolle > Nachrichten > 4. Workshop "Chemische und biologische Mikrolabortechnik" - Erneut internationales Expertenforum in Ilmenau
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/145258/">4. Workshop "Chemische und biologische Mikrolabortechnik" - Erneut internationales Expertenforum in Ilmenau </a>