Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 21. Oktober 2014 

Nr. 3/2007 von "Demografische Forschung Aus Erster Hand" erhältlich

29.10.2007 - (idw) Max-Planck-Institut für demografische Forschung

Die Ausgabe 3/2007 des Informationsblattes "Demografische Forschung Aus Erster Hand" ist von nun an erhältlich unter www.demografische-forschung.org. Die Themen dieser Ausgabe sind:
- Direkte Demografie - Bevölkerungsentwicklungen beeinflussen die Machtbalance in Europa

- Räumliche Ungleichheit nimmt zu - Aber nicht nur ländliche, periphere Regionen im Osten sind abgehängt

- Europäer zunehmend uneins beim Kinderwunsch - Divergierende Geburtenentwicklung nach Daten des Eurobarometers nicht ausgeschlossen

Das Informationsblatt "Demografische Forschung Aus Erster Hand" ist eine Kooperation des Max-Planck-Institutes für demografische Forschung, Rostock, des Institutes für Demographie der Österreichischen Akademie der Wissenschaften, Wien, und des Rostocker Zentrums zur Erforschung des Demografischen Wandels. Informiert wird über Analysen zur Bevölkerungsentwicklung in Deutschland und Österreich.

Pressekontakt:
Silvia Leek & Insa Cassens
Max-Planck-Institut für demografische Forschung
Konrad-Zuse-Str.1
18057 Rostock, Deutschland
Telefon: +49(381)2081-0
Telefax: +49(381)2081-443
E-Mail: redaktion@demografische-forschung.org
Weitere Informationen: http://www.demografische-forschung.org/
uniprotokolle > Nachrichten > Nr. 3/2007 von "Demografische Forschung Aus Erster Hand" erhältlich
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/145997/">Nr. 3/2007 von "Demografische Forschung Aus Erster Hand" erhältlich </a>