Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 20. August 2019 

Forschungskolloquium zur europäischen Geschichte ab 7. November

01.11.2007 - (idw) Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder)

Jeweils mittwochs von 18.15 bis 19.45 Uhr veranstalten Prof. Dr. Gangolf Hübinger und Prof. Dr. Alexander Nützenadel von der Kulturwissenschaftlichen Fakultät der Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder) im Wintersemester im Audimax, Raum 205, ein Forschungskolloquium zur europäischen Geschichte.

Das Programm:

07.11.07 Rudolf Muhs (London):
Die Landesgruppe NSDAP in Großbritannien 1931-1939

14.11.07 Markus Völkel (Rostock):
Möglichkeiten und Grenzen einer globalen Geschichte der Historiographie

21.11.07 Claudia Nieke (Frankfurt/Oder):
Expansion auf Vertrauensbasis. Der Volkswagen-Konzern und Südafrika
1948-1966

28.11.07 Christoph Strupp (Washington / Hamburg):
Vorbild und Feindbild. Amerikanisch-deutsche Wissenschaftskonkurrenz
im Ersten Weltkrieg

05.12.07 Gilles Favarell-Garrigues (Paris): ACHTUNG, diesmal RAUM GD 102!
Fighting economic crime in Soviet and Post-Soviet Russia
(gemeinsame Veranstaltung mit dem Centre Marc Bloch Berlin)

12.12.07 Angela Harre (Frankfurt/Oder):
Agrarismus in Ostmitteleuropa. Eine Ideologie zwischen Demokratie
und Autoritarismus

19.12.07 Kathrin Wemmer (Frankfurt/Oder):
Jenseits von "Stammverwandtschaft" und Nordenschwärmerei?
Wissenstransfer zwischen Schweden und Deutschland zu Beginn
des 20. Jahrhunderts

09.01.08 Andreas Eckert (Berlin):
Bringing the Empire back in: Die Bedeutung des Kolonialismus für die
britische Geschichte

16.01.08 Kim Priemel (Frankfurt/Oder):
Arbeit an der Schwelle zur Postindustriellen Gesellschaft.
Wandel, Bedingungen und Praxis von Erwerbstätigkeit in Westeuropa und den
USA in den 1980er Jahren

23.01.08 Thomas Serrier (Paris / Frankfurt/Oder):
Territoriale Integration und nationale Exklusion: Die Provinz Posen von der
Reichsgründung bis zum Ersten Weltkrieg

30.01.08 Andreas Terwey (Frankfurt/Oder):
Literaturkritik und Literaturvermittlung zwischen Kaiserreich und Weimarer Republik.
Arthur Eloesser und seine Generation zwischen Wissenschaft und Journalismus

06.02.08 Corinna Unger (Washington):
Industrialisierung oder Agrarreform? Westdeutsche "Modernisierungspolitik"
gegenüber Indien in den 1950er und 1960er Jahren

Interessenten sind herzlich eingeladen!

uniprotokolle > Nachrichten > Forschungskolloquium zur europäischen Geschichte ab 7. November
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/146227/">Forschungskolloquium zur europäischen Geschichte ab 7. November </a>