Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 21. Juli 2019 

Im Focus: Kundenorientierung

02.11.2007 - (idw) Katholische Stiftungsfachhochschule München

18. Mal Benediktbeurer Managementgespräche Benediktbeuern - "Vorsicht Kunde! Kundenorientierung als Erfolgsfaktor", über dieses Thema diskutierten mehr als 50 Vorstände und Geschäftsführer Anfang Oktober im Kloster Benediktbeuern. Die Veranstaltung fand statt im Rahmen der (18.) Benediktbeurer Managementgespräche, die von KSFH-Präsident Prof. Egon Endres vor mehr als sieben Jahren gemeinsam mit Michael Thiess (Management Consultants) initiiert wurden und die den Dialog zwischen Wirtschaftsunternehmen und Non-Profit-Organisationen fördern sollen.
Beispiele für mangelnde Kundenorientierung gibt es genug: Wer hatte nicht schon einmal das Gefühl, in einem Einzelhandelsgeschäft in Deutschland nicht willkommen zu sein? Oder wer hat nicht schon einmal entnervt den Kampf mit der Hotline eines Unternehmens aufgegeben? Privatwirtschaftliche Unternehmen, aber auch staatliche Institutionen und gemeinnützige Organisationen stehen heute in starkem, oftmals internationalem Wettbewerb und werden von der Öffentlichkeit und den Medien begleitet. Kundenorientierung ist so unverzichtbar. Doch dabei sind zwischen einzelnen Unternehmen immer noch große Unterschiede festzustellen.

Vor diesem Hintergrund und den Impulsreferaten von Bayerns Wissenschaftsminister Thomas Goppel, Michael Löher (Geschäftsführer des Deutschen Vereins für öffentliche und private Fürsorge) sowie von Kay Segler (Markenverantwortlicher MINI, BMW-Group) ging es bei dem 18. Benediktbeurer Management-Gespräch in offener und zugleich konstruktiv-kritischer Atmosphäre um die Diskussion von Fragen wie: Welche Elemente machen eine gute Kundenorientierung aus, wer sind die Zielgruppen einer überdurchschnittlichen Kundenorientierung und wieweit ist Kundenorientierung auch in Non-Profit-Organisationen bzw. staatlichen Institutionen möglich?
Die 19. Benediktbeurer Management-Gespräche finden am 7. März 2008 zum Thema: "Vom Solo zur Sinfonie - Was Unternehmen von Orchestern lernen können" statt.

uniprotokolle > Nachrichten > Im Focus: Kundenorientierung
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/146298/">Im Focus: Kundenorientierung </a>