Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 30. September 2014 

Bachelor- und Masterstudiengang Biotechnology an der Fachhochschule Mannheim akkreditiert

25.03.2003 - (idw) Fachhochschule Mannheim - Hochschule für Technik und Gestaltung

Die Zentrale Evaluations- und Akkreditierungsagentur Hannover (ZEvA) hat auf Antrag des Fachbereichs Biotechnologie der Fachhochschule Mannheim der Akkreditierung des Bachelor- und Masterstudiengangs Biotechnology mit den Abschlüssen Bachelor of Science (B.Sc.) und Master of Science (M.Sc.) zugestimmt.

International ist es üblich geworden, die Qualität von Lehre, Studium und Abschlüssen durch zeitlich befristete Akkreditierung über institutionell unabhängige Akkreditierungsorganisationen zu sichern. Akkreditierung beschreibt einen Prozess, bei dem die Studiengänge anhand von anerkannten Kriterien auf Erfüllung von Mindeststandards geprüft werden. Nach Durchlaufen verschiedener Verfahrensschritte erhält ein so geprüfter Studiengang einen Gütesiegel. Die Akkreditierungsverfahren sollen zudem dazu beitragen, Studierenden wie Arbeitgebern und Hochschulen eine verlässliche Orientierung sowie eine verbesserte Transparenz über angebotene Studiengänge zu geben. Außerdem soll die Mobilität der Studierenden erhöht sowie die internationale Anerkennung der Studienabschlüsse verbessert werden.

Die Kommissionen der ZEvA haben aufgrund der fachinhaltlichen Begutachtung der eingereichten Unterlagen und des Peer-review an der Hochschule mit Datum vom 07.03.2003 einer Akkreditierung des Bachelor- und Masterstudiengangs Biotechnology der Fachhochschule Mannheim bis zum 28.02.2010 ohne Auflagen zugestimmt. In ihrem Votum attestiert die Agentur der Hochschule, mit den bedarfsorientierten konsekutiven Studiengang einen Pionierdienst für die deutschen Fachhochschulen geleistet zu haben und betont, dass der Studiengang als Ganzes anderen Hochschulen durchaus als Vorbild empfohlen werden kann, wie es auch schon bei der Evaluierung durch den DAAD zum Ausdruck kam.

Die ZEvA hat außerdem dem Antrag der Hochschule, den Absolventen des Masterstudienganges den Laufbahnzugang zum Höheren Dienst zu öffnen, zugestimmt, d.h. die Absolventen können sich für eine Stelle, die für den Höheren Dienst ausgeschrieben ist, bewerben.
uniprotokolle > Nachrichten > Bachelor- und Masterstudiengang Biotechnology an der Fachhochschule Mannheim akkreditiert

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/14687/">Bachelor- und Masterstudiengang Biotechnology an der Fachhochschule Mannheim akkreditiert </a>