Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 28. November 2014 

Universität Magdeburg ehrt ihre kreativsten Köpfe

21.11.2007 - (idw) Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

Akademischer Festakt in der Johanniskirche

Anlässlich des 405. Geburtstages ihres Namenpatrons findet am 22. November 2007 der feierliche akademische Festakt der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg statt. Wie in jedem Jahr werden im Beisein des Rektors, aller akademischer Würdenträger und der Otto-von-Guericke-Gesellschaft e.V. die besten Wissenschaftler der Alma Mater ausgezeichnet und herausragende Forschungsergebnisse gewürdigt.

Was: Akademischer Festakt der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg
Wann: 22. November 2007, 18.30 Uhr
Wo: Johanniskirche Magdeburg, Am Johannisberg 1, 39104 Magdeburg

Der Forschungspreis der Otto-von-Guericke-Universität geht in diesem Jahr an den Mediziner Prof. Hans-Jochen Heinze. Heinze ist einer der führenden Neurowissenschaftler Deutschlands. Dank seiner exzellenten Forschungen hat sich die Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg zu einem national und international führenden Standort der Neurowissenschaften entwickelt. Der Forschungspreis ist mit 5000 Euro dotiert und wird von der Commerzbank gestiftet.

Der Dissertationspreis der Otto-von-Guericke-Universität geht an den Informatiker Dr. Sven Apel. Apel wird für seine neuen Konzepte bei der Entwicklung spezifischer maßgeschneiderter Software ausgezeichnet.

Anschließend werden die besten Doktoranden der einzelnen Fakultäten geehrt. Diese Fakultätspreise sind von der Karin-Witte-Stiftung gesponsert.

Außerdem wird an diesem Abend das Eike-von-Repkow-Stipendium an Marion Perrin verliehen. Damit soll die außergewöhnliche wissenschaftliche Arbeit der Juristin in der Forschungsstelle Magdeburger Recht in der Landeshauptstadt gewürdigt werden. Das gemeinsam von der Landeshauptstadt Magdeburg und der Otto-von-Guericke-Universität vergebene Stipendium ist mit 5000 Euro dotiert und wird alle zwei Jahre vergeben.

Die Veranstaltung ist öffentlich, Vertreter der Medien sind zur Berichterstattung herzlich eingeladen! Einlass ab 18.00 Uhr.

Ansprechpartner: Wolfgang Ortlepp, Rektorat der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg, Tel.: 0391 67-18261, E-Mail: wolfgang.ortlepp@ovgu.de

uniprotokolle > Nachrichten > Universität Magdeburg ehrt ihre kreativsten Köpfe
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/147491/">Universität Magdeburg ehrt ihre kreativsten Köpfe </a>