Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 24. November 2014 

"Wunder und Wunderheilung"

29.11.2007 - (idw) Universität Erfurt

Ringvorlesung am 4. Dezember im Rathausfestsaal zur Wunderheilung bei Heiligsprechungsverfahren In Rahmen der gemeinsamen Ringvorlesung von Fachhochschule und Universität Erfurt hält Prof. Dr. Dr. P. Andreas Resch aus Innsbruck am 4. Dezember um 18.00 Uhr im Rathausfestsaal eine Vorlesung über "Wunder und Wunderheilung bei den Heiligsprechungsverfahren". Resch war 30 Jahre lang Prof. für Klinische Psychologie und Paranormologie an der Accademia Alfonsiana, Päpstliche Lateran-Universität, Rom, und veröffentlichte unter anderem im Vatikanverlag drei Bände über "Wunder der Seligen und Heiligen" (Miracoli dei Beati e Santi), wovon zwei Bände nun auch deutsch vorliegen. Im Vortrag wird anhand eines konkreten Falles die Beurteilung einer Wunderheilung bei den Heiligsprechungsverfahren durch die Heiligsprechungskongregation in Rom dargestellt. Zudem wird die Frage des "Wunders" einer möglichen Deutung unterzogen. Weitere Informationen unter: http://www.igw-resch-verlag.at/

Die Ringvorlesung von Universität und Fachhochschule Erfurt im Wintersemester 2007/2008 geht - anlässlich des 800jährigen Jubiläums der Hl. Elisabeth - dem Phänomen von Wundern nach, die ja in der heutigen Zeit nicht einfach verschwunden sind. Dabei geht es neben der Beschäftigung mit Wundern in den verschiedenen kulturellen Kreisen und Religionen auch um Wunder der Natur, Wunder der Technik, um das Wunder der friedlichen Revolution von 1989. Die mit Unterstützung der Sparkassenfinanzgruppe, der Stadtverwaltung Erfurt, dem HELIOS-Klinikum und der Universitätsgesellschaft Erfurt e.V. veranstaltete und von der Thüringer Allgemeine präsentierte populäre Reihe bietet jeweils dienstags (Beginn 18.00 Uhr) in insgesamt 14 Veranstaltungen Vorträge von Professoren aus unterschiedlichen Wissenschaftsdisziplinen. Die Veranstaltungen finden im Rathausfestsaal, dem Audimax der Universität oder dem Auditorium der HELIOS-Klinik statt (Programm im Internet).

Nächster Termin der Reihe: 11.12.2007; 18.00 Uhr; Auditorium HELIOS Klinikum; Nordhäuser Str. 74; "Wunder der Technik - Vom Unmöglichen über das Erstaunliche zum Selbstverständlichen"; Professor Dr.-Ing. Heinrich H. Kill; Fachhochschule Erfurt
Weitere Informationen: http://www.uni-erfurt.de/presse/veranstaltungen/ringvorlesung/
uniprotokolle > Nachrichten > "Wunder und Wunderheilung"
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/147971/">"Wunder und Wunderheilung" </a>