Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 12. Dezember 2019 

Einladung zur BLK-Pressekoneferenz am 31.03.2003, 13.30 Uhr, in Bonn

27.03.2003 - (idw) Bund-Länder-Kommission für Bildungsplanung und Forschungsförderung

PM 06 / 2003

Einladung zur Pressekonferenz


Montag, 31. März 2003, 13.30 Uhr

53113 Bonn, Friedrich-Ebert-Allee 40,
Filmsaal des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ)


117. BLK-Sitzung

unter Vorsitz des BLK-Vorsitzenden

Hans Zehetmair, Bayerischer Staatsminister für Wissenschaft, Forschung u. Kunst

mit der stv. BLK-Vorsitzenden, der Bundesministerin für Bildung u. Forschung, Edelgard Bulmahn

Im Mittelpunkt der Sitzung mit dem Bund und den Bildungsministerinnen und -ministern der Länder stehen Beratungen über die künftige gemeinsame Bildungsplanung von Bund und Ländern sowie die folgenden Beratungspunkte:

- Höhe der gemeinsamen Forschungsförderung 2003 (DFG - MPG - Akademienprogramm)

- Verlängerung des Hochschul- und Wissenschaftsprogramms (HWP) bis 2006
Verbesserung der Infrastruktur und Internationalisierung des Studiums

- Die Zukunft des BLK-Förderschwerpunkts "Fernstudium"
- neue Leitlinien zur Weiterentwicklung der Förderkriterien

- Bund und Länder fördern die Fachhochschulforschung weiter

- BLK gegen Anwendung des GATS für den öffentlichen Sektor

- Öffentliche Forschungseinrichtungen sorgen für Gleichstellung der Geschlechter

- Staatliche Forschungsförderung erhält modernes Qualitätsmanagement

Bitte zeigen Sie Ihre Teilnahme zu dieser Pressekonferenz an über presse@blk-bonn.de, nur Zusagen.

Die Pressemitteilungen aus Anlass dieser Sitzung stehen ab 31.03.03 (16.30 h) im Internet

unter www.blk-bonn.de zur Verfügung.
uniprotokolle > Nachrichten > Einladung zur BLK-Pressekoneferenz am 31.03.2003, 13.30 Uhr, in Bonn

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/14803/">Einladung zur BLK-Pressekoneferenz am 31.03.2003, 13.30 Uhr, in Bonn </a>