Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 23. Oktober 2014 

Technologie und Naturwissenschaften - Berufe der Zukunft

04.12.2007 - (idw) Universität zu Köln

Technologie und Naturwissenschaften - Berufe der Zukunft
Interaktive Workshops ermöglichen Jugendlichen hautnahes Berufs-erlebnis

Der Mangel an naturwissenschaftlich und technisch qualifizierten Fachkräften kostet die deutsche Wirtschaft jährlich 18 Milliarden Euro. Insbesondere sind diese Branchen betroffen, die für die technologische Leistungsfähigkeit innerhalb der Republik enorme Bedeutung haben. Gerade in dieser Zeit haben natur- und ingenieurwissenschaftliche Nachwuchskräfte exzellente Jobperspektiven.
Um diese Bereiche für junge Menschen wieder attraktiv zu machen, veranstaltet die Initiative Zukunft durch Innovation.NRW am 17. Dezember 2007 den Technologietag.Rheinland. Hochschulen (u.a. die Universität zu Köln), Unternehmen und Forschungseinrichtungen öffnen dafür ihre Türen und laden Schülerinnen und Schüler aus der Region Köln/Bonn herzlich dazu ein, Technik und Naturwissenschaften hautnah mitzuerleben.
In kleinen Gruppen lernen Schülerinnen und Schüler der Stufen 12 bis 13 die Arbeit in den Laboren aus erster Hand kennen. Dabei werden Fragen wie "Wie erleichtern Satelliten unseren Alltag" und "Wie entsteht ein Hologramm" beantwortet. Mit Hilfe zahlreicher interaktiver Workshops und spannender Experimente können die Teilnehmer zukunftsweisende Studiengänge und Berufsfelder kennen lernen. Praxisnahe Antworten auf ihre Fragen erhalten sie von renommierten Experten - gleichzeitig eine gute Gelegenheit, um Kontakte zu zukünftigen Arbeitgebern zu knüpfen.
Das Motto der Initiative Zukunft durch Innovation.NRW des nordrhein-westfälischen Ministeriums für Innovation, Wissenschaft, Forschung und Technologie lautet "Neugierde schaffen. Innovationen erleben. Chancen erkennen.". Das Ziel ist, jungen Menschen zu zeigen, welche vielfältigen beruflichen Perspektiven der Spitzentechnologiestandort Nordrhein-Westfalen bietet.

Anmeldung: Initiative Zukunft durch Innovation.NRW c/o MEDIA CONSULTA Event GmbH, Sven Wolgram, Tel: 0800/ 108160007, Email: s.wolgram@media-consulta.com
(Anmeldeschluss: 7. Dezember 2007)

Termin: 17. Dezember 2007, 09.00 Uhr, Audimaxfoyer der Fachhochschule Köln, Ingenieurwissenschaftliches Zentrum (IWZ), Betzdorfer Str. 2, 50679 Köln (Deutz)

Programm: www.zukunft-durch-innovation.de

Bei Rückfragen: Zentrale Studienberatung, Christiane Kienle, Tel: 0221/ 470-2067, Email: c.kienle@verw.uni-koeln.de

Verantwortlich: Marisa Roczen

uniprotokolle > Nachrichten > Technologie und Naturwissenschaften - Berufe der Zukunft
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/148264/">Technologie und Naturwissenschaften - Berufe der Zukunft </a>