Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 20. Oktober 2014 

HIS Finanzbuchhaltungs-Software zertifiziert

11.12.2007 - (idw) HIS Hochschul-Informations-System GmbH

Die Zertifizierung der Software FSV zum kaufmännischen Rechnungswesen gemäß dem Prüfungsstandard 880 des Instituts der Wirtschaftsprüfer wurde von der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft PricewaterhouseCoopers zum 30. November 2007 mit der Erteilung des Zertifikats abgeschlossen. Mit dem Zertifikat wird bescheinigt, dass die Module FIBU (Hauptbuch), IVS/ABU (Anlagenbuchhaltung) und MBS (kamerale Mittelbewirtschaftung) entsprechend den Anforderungen der Grundsätze ordnungsgemäßer Buchhaltung (GoB) geeignet sind, bei sachgerechter Anwendung eine diesen Grundsätzen entsprechende Rechnungslegung durchzuführen.

Im Vordergrund der Prüfung standen die Ziele Vollständigkeit, Richtigkeit, Zeitgerechtheit, Zuordnung, Prüfbarkeit und Unveränderlichkeit. Die Beurteilung der Anwenderdokumentation und die programmtechnische Qualität der Software waren Bestandteile der Prüfung.

Eine Reihe von Hochschulen stellen zu Beginn 2008 mit der Software HIS FIBU ihre Buchhaltung auf kaufmännisches Rechnungswesen um. Weitere Hochschulen werden im Lauf des Jahres 2008 folgen.

Die Finanzbuchhaltung mit FSV Modul FIBU erweitert das Hochschulrechnungswesen um eine doppelte Buchführung bei gleichzeitiger Fortführung der schon heute in nahezu allen Hochschulen eingeführten erweiterten Kameralistik, die eine integrierte Erfassung relevanter Daten für die Kosten- und Leistungsrechnung beinhaltet. Damit werden die Vorteile der Doppik für die Erstellung einer Finanzrechnung, der Gewinn- und Verlustrechnung sowie der Bilanz genutzt, ohne eine komplette Umstellung der hochschulspezifischen Buchhaltung durchführen zu müssen.

Für den buchenden Sachbearbeiter erfolgt diese Erweiterung ohne Umstellung des bisherigen Buchungsverfahrens. Zusätzlich notwendige Arbeitsvorgänge sind auf einen speziellen Personenkreis beschränkt. Bei diesen Tätigkeiten handelt es sich beispielsweise um das Einrichten der Sachkonten, das Buchen von Anfangsbeständen und die Vorbereitung und Durchführung des Jahresabschlusses.

Nähere Auskünfte:
Friedrich Oppelt
Telefon 0511 / 1220-358
oppelt@his.de

Brigitte Klaus
Telefon 0511 / 1220-246
klaus@his.de

Pressekontakt:
Theo Hafner
Telefon 0511 / 1220-290
hafner@his.de

Über HIS
Die HIS Hochschul-Informations-System GmbH unterstützt vorrangig die Hochschulen und ihre Verwaltungen sowie die staatliche Hochschulpolitik als Dienstleister im Bemühen um eine effektive Erfüllung ihrer Aufgaben. Der Schwerpunkt liegt hierbei auf Aktivitäten
· als Softwarehaus der Hochschulverwaltungen
· im Sektor Hochschulforschung in Form von empirischen Untersuchungen und anderen Expertisen
· im Bereich Hochschulentwicklung mit den zentralen Themenfeldern Hochschulorganisation und Hochschulbau
Weitere Informationen: http://www.his.de/abt1/ab05/PwC_Zertifizierung.pdf - Zertifikat für die HIS-Module FIBU, IVS und MBS
uniprotokolle > Nachrichten > HIS Finanzbuchhaltungs-Software zertifiziert
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/148668/">HIS Finanzbuchhaltungs-Software zertifiziert </a>