Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 23. November 2014 

Farben, Licht und Feuer

12.12.2007 - (idw) Justus-Liebig-Universität Gießen

Traditionelles Spektakel der Chemie für Jung und Alt - Auch 2007 bietet das Fachgebiet Chemie wieder eine öffentliche Weihnachtsvorlesung an Wenn statt einer Weihnachtskerze eine Glühbirne ausgepustet wird ... Die Fangemeinde der weihnachtlichen Experimentalvorlesungen des Fachgebiets Chemie der Justus-Liebig-Universität Gießen ist bekanntermaßen groß. Auch in diesem Jahr bieten die Chemiker wieder eine öffentliche Weihnachtsvorlesung an. Die Besucher dürfen sich auf ein abwechslungsreiches Spektakel freuen.

Unter dem Motto "Farben, Licht und Feuer" steht die Chemie-Weihnachtsvorlesung 2007. Prof. Dr. Siegfried Schindler und sein Team zeigen am 20. Dezember um 19.00 Uhr im Großen Chemischen Hörsaal (Heinrich-Buff-Ring 54) vor allem spannende Experimente: Rotwein wird zu Weißwein, es vollziehen sich magische Farbveränderungen, Feuer wird mit Wasser entzündet.

Eingeladen zu der kostenlosen Veranstaltung sind Jugendliche und Erwachsene gleichermaßen.

Termin:
Experimentalvorlesung "Farben, Licht und Feuer" am 20. Dezember 2007, 19 Uhr, Ort: Großer Chemischer Hörsaal, Heinrich-Buff-Ring 54, 35392 Gießen;

Kontakt:
Prof. Dr. Siegfried Schindler
Institut für Anorganische und Analytische Chemie
Justus-Liebig-Universität Gießen
Heinrich-Buff-Ring 58
35392 Gießen
E-Mail: siegfried.schindler@anorg.Chemie.uni-giessen.de
Weitere Informationen: http://www.uni-giessen.de/cms/fbz/fb08
uniprotokolle > Nachrichten > Farben, Licht und Feuer
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/148763/">Farben, Licht und Feuer </a>