Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 20. Oktober 2014 

TU München/Universität Augsburg: Mit TopMath in Rekordzeit "Summa cum laude"

14.12.2007 - (idw) Universität Augsburg

Augsburger Mathematiker Michael Kieweg schafft als erster Absolvent des bayerischen Elite-Programms den Doktor in knapp elf Semestern. Michael Kieweg aus Schwabmünchen bei Augsburg hat es in weniger als elf Semestern vom Erstsemester bis zum Doktor der Mathematik geschafft. Der 25-jährige war damit drei Jahre schneller als der Durchschnitt und liegt mit "summa cum laude" auch qualitativ klar über dem Durchschnitt.

Kieweg ist der erste Absolvent des im Elitenetzwerk Bayern (ENB) von der TU München (Sprecheruniversität) und der Universität Augsburg gemeinsam angebotenen Elite-Studiengangs "TopMath - Angewandte Mathematik mit Promotion". Erklärtes Ziel dieses Programms ist es, talentierte Mathematik-Studenten zügig und zugleich auf höchstem wissenschaftlichen Niveau zu hochqualifizierten Nachwuchsforschern zu machen. Kieweg belegt eindrucksvoll, dass dieses Ziel erreichbar ist.

Michael Kieweg absolvierte den TopMath-obligatorischen einjährigen Auslandsaufenthalt, der ihn nicht daran hinderte, schon vor seiner Dissertation mehrere Veröffentlichungen vorzuweisen und die Promotion fast ein Jahr früher als im Programm vorgesehen über die Bühne zu bringen.

Betreut wurde Kiewegs Promotion über Adaptive Finite-Elemente-Methoden vom Inhaber des Augsburger Lehrstuhls für Angewandte Analysis mit Schwerpunkt Numerik, Prof. Dr. Ronald W. Hoppe (Augsburg/Houston).

Ab Februar 2008 wird der erste TopMath-Absolvent Dr. Michael Kieweg in der Forschungsabteilung eines namhaften Unternehmens der optischen Industrie im Bereich Bildverarbeitung arbeiten.
Weitere Informationen: http://www.math.uni-augsburg.de/studium/topmath.shtml http://www.ma.tum.de/TopMath/
uniprotokolle > Nachrichten > TU München/Universität Augsburg: Mit TopMath in Rekordzeit "Summa cum laude"
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/148891/">TU München/Universität Augsburg: Mit TopMath in Rekordzeit "Summa cum laude" </a>