Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 28. August 2014 

Prof. Dr. Constanze Sigler erneut unter den Top Professoren Deutschlands

19.12.2007 - (idw) Hochschule Heilbronn - Technik. Wirtschaft. Informatik

Beim Wettbewerb "Professor des Jahres 2007" der Zeitschrift UNICUM wählte eine Jury von Experten aus Wissenschaft und Wirtschaft Prof. Dr. Constanze Sigler, Hochschule Heilbronn, auf Platz vier. Da die ersten drei Plätze von männlichen Kollegen belegt werden, schneidet sie somit als beste Professorin Deutschlands ab. Mit der diesjährigen Auszeichnung bestätigt Constanze Sigler ihren Rang unter den besten Professoren Deutschlands, denn bereits im letzten Jahr war die Professorin bei diesem Wettbewerb unter den Top Ten. Die Fachjury hatte es nicht leicht: Mehr als 700 Professorinnen und Professoren waren zum Ende der Nominierungsfrist für den Titel vorgeschlagen worden - von Studierenden, Arbeitgebern und Professoren-Kollegen. Bei der Auswahl der Kandidaten wurden fachliche Reputation und die Qualität der Lehre bereits als Faktoren vorausgesetzt. Im Vordergrund stand hingegen, wie stark die Professoren die berufliche Karriere ihrer Studierenden fördern. "Frau Professor Dr. Sigler setzt sich auf hervorragende Weise für die Studenten ein", steht nun in der Auszeichnung.
"Als Professorin habe ich nicht nur Verantwortung für die inhaltliche Gestaltung und Vermittlung der Lehrinhalte sondern sehe mich auch als Wegbereiterin für die Karriere meiner Studierenden", erklärt die Professorin, die im Studiengang Internationale Betriebswirtschaft und Interkulturelle Studien (IB-IS) lehrt. Es ist für sie selbstverständlich, ihren Studierenden Zukunftsperspektiven aufzuzeigen und sie beim Erreichen ihrer Ziele zu unterstützen. "Eine gute Förderung kann man allerdings nur durch eigene exzellente Industrie-Kontakte, aktives Networking und ein hohes Maß an Eigenmotivation erreichen", so Prof. Dr. Sigler.
Im Rahmen ihrer Vorlesungen des Fachs "International Human Resource Management/Personalmanagement" bietet sie den Studierenden mit ausgesuchten Themen (Bewerbung, Business Knigge) eine gezielte Berufsvorbereitung an. Eine Vorauswahl der Bewerbungen, ein so genanntes Pre-Screening, das von der Professorin angeboten wird, unterstützt die Studierenden zusätzlich. Im Rahmen des von ihr speziell angebotenen Mentoring-Programms entwickelt sie zudem Karrierepläne mit den Studierenden. Ihre nationalen und internationalen Wirtschaftskontakte nutzt sie, um Firmen für Praktika, Diplomarbeiten, Werksstudentenverträge, Master- und Bachelorarbeiten zu gewinnen. Die Vielzahl der Aktivitäten, wie die Internetplattform, die aktuelle Praktikaplätze anbietet, unterstreicht die Bedeutung der Praxisnähe, die gerade in den Wirtschaftswissenschaften unabdingbar ist. Der Austausch und direkte Kontakt mit Praktikern aus der Wirtschaft findet auch im "Forum für Internationales Personalmanagement" statt, das von ihr ins Leben gerufen wurde.

"Als Professor in diesem Fachgebiet erfolgreich zu sein, heißt auch, diese Kontakte für die Studierenden zu nutzen und sie kontinuierlich weiter zu entwickeln. Nur so kann ich zur beruflichen Zukunft der Studierenden und auch zum weiteren Erfolg der deutschen Wirtschaft in der Welt beitragen: In der Entwicklung und Förderung der Potenziale und Karrierechancen der Studierenden liegt der Schlüssel zum wirtschaftlichen Erfolg Deutschlands."

uniprotokolle > Nachrichten > Prof. Dr. Constanze Sigler erneut unter den Top Professoren Deutschlands
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/149164/">Prof. Dr. Constanze Sigler erneut unter den Top Professoren Deutschlands </a>