Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 30. Juli 2014 

Universität Potsdam unterstützt Vorbereitung von Eignungsprüfungen - Workshop für Lehramtsbewerber im Fach Musik am 1. M

08.01.2008 - (idw) Universität Potsdam

Vor der Bewerbung für das lehramtsbezogene Bachelorstudium im Fach Musik sieht die Universität Potsdam, wie andere Hochschulen auch, eine fachspezifische Eignungsprüfung vor. Dies erfordert eine langfristige Vorbereitung. Bei der Prüfung stellen sich die Kandidaten und Kandidatinnen mit ihrem gewählten Hauptinstrument vor und absolvieren weitere Prüfungsteile in Musiktheorie, in den Pflichtfächern Klavier und Gesang sowie im Bereich Musikpädagogik. Als besonderen Service für künftige Studienbewerber bietet das Institut für Musik und Musikpädagogik nun erstmalig am 1. März 2008 einen Informations- und Übungsworkshop an, bei dem es Wissenswertes rund um die Eignungsprüfung und zu den Leistungen gibt, die dort erwartet werden. In Kleingruppen- und Einzelkonsultationen erhalten die Teilnehmer Hinweise, beispielsweise zur Stückauswahl, Aussagen zu ihrem spieltechnischen und musikalisch-interpretatorischen Leistungsstand sowie Anregungen zur Vorbereitung auf die schriftliche Klausur im Bereich Musiktheorie. Neben den künstlerisch-praktischen Teilbereichen stellen sich auch die Musikwissenschaft und Musikpädagogik in je einer Plenumsveranstaltung vor und runden somit den Überblick über ein Musiklehrerstudium an der Universität Potsdam ab. Als Unkostenbeitrag für die ganztägige Beratungsveranstaltung werden 50,00 Euro erhoben.
Anmeldungen für den Workshop sind ab sofort möglich. Weitere Informationen sowie die Anmeldemodalitäten sind der Homepage des Instituts für Musik und Musikpädagogik unter www.uni-potsdam.de/u/musik zu entnehmen.

Hinweis an die Redaktionen:
Für weitere Informationen steht Ihnen Prof. Werner Beidinger, Geschäftsführender Leiter des Instituts für Musik und Musikpädagogik an der Universität Potsdam, telefonisch unter 0331/977-2251, E-Mail: beidinger@uni-potsdam.de zur Verfügung.
Weitere Informationen: http://www.uni-potsdam.de/pressmitt/2008/pm002_08.htm
uniprotokolle > Nachrichten > Universität Potsdam unterstützt Vorbereitung von Eignungsprüfungen - Workshop für Lehramtsbewerber im Fach Musik am 1. M
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/149554/">Universität Potsdam unterstützt Vorbereitung von Eignungsprüfungen - Workshop für Lehramtsbewerber im Fach Musik am 1. M </a>