Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 2. Oktober 2014 

Martin-Luther-Universität intensiviert Kontakte in den Nahen Osten

15.01.2008 - (idw) Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Vom 18. bis 21. Januar 2008 besucht eine Delegation der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU), angeführt von Rektor Prof. Dr. Wulf Diepenbrock, die Arab International University in Damaskus. Die MLU will ihre Kontakte zu der syrischen Privathochschule intensivieren. Ende 2006 hatten die Universitäten einen Kooperationsvertrag geschlossen. "Es handelt sich um eine strategische Partnerschaft mit einer interessanten, jungen, sehr gut ausgestatteten Universität", sagt Wulf Diepenbrock. Er folgt mit dem Besuch einer Einladung seines Amtskollegen Prof. Dr. Abdul Ghani Maa Bared. Die MLU-Professoren Reinhard Neubert, Direktor des Instituts für Pharmazie, und Heinz Galler, Dekan der Juristischen und Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät, begleiten Diepenbrock. Sie gehören zu einer Delegation des Landes Sachsen-Anhalt. Dr. Karl-Heinz Daehre, Minister für Landesentwicklung und Verkehr, Landtagsabgeordnete und Firmenvertreter reisen zu Gesprächen mit Politikern und Unternehmen nach Damaskus. Gemeinsame Termine an der Arab International University (AIU, bis vor kurzem Arab European University) sind vorgesehen.

Im Rahmen der deutsch-syrischen Partnerschaft arbeiten Pharmazie-Diplomanden der AIU an der Martin-Luther-Universität. Geplant sind Sommerschulen der halleschen Universität in Damaskus, der Austausch von Lehrkräften und Studierenden sowie gemeinsame Studiengänge. Für hallesche Studierende und Wissenschaftler dürften besonders die AEU-Angebote in den Bereichen Arabistik, Islamistik und Archäologie interessant sein.

Ansprechpartner:
Prof. Dr. Wulf Diepenbrock
Rektor der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Tel.: 0345 55 21001
E-Mail: rektor@uni-halle.de

uniprotokolle > Nachrichten > Martin-Luther-Universität intensiviert Kontakte in den Nahen Osten
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/149886/">Martin-Luther-Universität intensiviert Kontakte in den Nahen Osten </a>