Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 17. Oktober 2019 

Elektronisch Lernen auf norwegische Art

03.04.2003 - (idw) Hochschule Wismar. Fachhochschule für Technik, Wirtschaft und Gestaltung

Am Mittwoch, dem 16. April 2003, um 16:00 Uhr findet auf dem Campus der Hochschule Wismar, im Hauptgebäude, Hörsaal 101 ein öffentlicher Vortrag zum Thema "Online lehren und lernen - ein Praxisbeispiel" statt.

Weil der Vortragende, Herr Prof. Dr. Hong Wu, vom Ostfold University College in Norwegen anreist, wird der Vortrag in der allen Studenten verständlichen englischen Sprache gehalten werden. Er wird Einblicke geben in die aktuelle Situation an seiner Hochschule, Beispiele laufender online-Studienangebote präsentieren und darstellen, wie die Angebote analysiert werden können. Detailliert wird er auf Erfahrungen beim Umgang mit diesem modernen Lernwerkzeug sowie auf Probleme und deren mögliche Lösung eingehen.

Prof. Hong Wu weilt auf Einladung Prof. Dr. Mathias Wilichowski, der am Fachbereich Maschinenbau/ Verfahrens- und Umwelttechnik lehrt und letztes Jahr in Norwegen war, in Wismar. Grundlage dieses Dozentenaustausches ist ein Kooperationsvertrag im Rahmen des Sokrates-Programmes. Herr Hong Wu koordiniert an der Hochschule von Ostfold mit ihren drei norwegischen Standorten Halden, Sarpsborg und Fredrikstad die Auslandsaktivitäten. In diesem Zusammenhang haben bereits drei deutsche und fünf norwegische Studenten mit ihm Kontakt. Diese Gruppe junger Menschen arbeitet gemeinsam an einem Projekt zum Innenraumklima in Schulen. Die drei Deutschen haben dazu Untersuchungen im Gerhart-Hauptmann-Gymnasium in Wismar durchgeführt und als Kommunikationsmittel auf E-Learning-Module zurückgegriffen. Das ermöglicht ihnen zugleich, sich auf ihren für das kommende Wintersemester geplanten Aufenthalt an der norwegischen Hochschule vorzubereiten.

Bei Rückfragen zum Vortrag oder dem studentischen Projekt wenden Sie sich bitte direkt an Herrn Prof. Dr. Mathias Wilichowski, Tel.: (03841) 753 106 bzw. E-Mail: m.wilichowski@mb.hs-wismar.de.
uniprotokolle > Nachrichten > Elektronisch Lernen auf norwegische Art

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/15144/">Elektronisch Lernen auf norwegische Art </a>