Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 16. November 2019 

Datenbank online: "Universitätssammlungen und -museen in Deutschland"

25.02.2008 - (idw) Humboldt-Universität zu Berlin

Die Erfassung möglichst aller Universitätssammlungen in Deutschland unter
Berücksichtigung auch nicht mehr existenter Sammlungsbestände, die
Erhebung relevanter Daten zu Bestand und Geschichte sowie die Präsentation
der Ergebnisse im Internet sind Ziele des von der Deutschen
Forschungsgemeinschaft (DFG) geförderten Projektes. Unter: http://publicus.culture.hu-berlin.de/sammlungen/ lassen sich nach folgenden Kriterien wissenschaftliche Sammlungen recherchieren: Geographische Orte (z.B. Aachen), Universitäten (z.B. Humboldt-Universität zu Berlin), Museums- und Sammlungsart (z.B. Geschichte & Archäologie), Museums- und Sammlungsform (z.B. Lehrsammlung) sowie Sammlungsschwerpunkte (z.B. Geowissenschaften)

Als Universitätssammlungen gelten bei diesem Projekt alle zu einer wissenschaftlichen, theologischen und künstlerischen Hochschule gehörenden Sammlungen mit gegenständlichen und audio-visuellen Objekten von wissenschaftlichem und/oder kulturellem Wert, Sammlungen mit lebenden Organismen (z.B. Botanische Gärten, Aquarien) und die mit der Universitätsgeschichte verbundenen Memorialeinrichtungen, welche insbesondere in Lehre und Forschung genutzt werden und/oder museale Funktion erfüllen. Nicht berücksichtigt werden die an den Universitäten vorhandenen Diatheken, da es sich vorwiegend um sekundäre Quellen handelt, sowie klassische Sammlungen in Bibliotheken und zentralen Archiven, da diese Bestände bereits anderswo erfasst sind. Eine Ausnahme bilden Nachlässe und Spezialarchive, die in unterschiedlichen Einrichtungen der Universität untergebracht und in der Regel nicht zentral registriert sind. Das Projekt ist darauf angelegt, Informationen für eine große Anzahl von Nutzern innerhalb und außerhalb des Wissenschaftsbereichs zur Verfügung zu stellen.

Das in die Datenbankanwendung integrierte Weblog dient der Weitergabe von wichtigen Informationen über diverse Aktivitäten im Umkreis von Universitätssammlungen, insbesondere über Ausstellungen, Konferenzen, Veröffentlichungen, Vortragsreihen und neue Webseiten.
Projektleitung:
Dr. Cornelia Weber
Humboldt-Universität zu Berlin
Hermann von Helmholtz-Zentrum für Kulturtechnik
Kontakt: weber@mathematik.hu-berlin.de

Das Datenbanksystem "Universitätssammlungen und -museen in Deutschland"
ist online verfügbar: http://publicus.culture.hu-berlin.de/sammlungen/

uniprotokolle > Nachrichten > Datenbank online: "Universitätssammlungen und -museen in Deutschland"
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/152011/">Datenbank online: "Universitätssammlungen und -museen in Deutschland" </a>