Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 29. August 2014 

Zerstörungsfreie Prüfung im Volumen mittels Terahertz-Messtechni

27.02.2008 - (idw) Fraunhofer Vision

Terahertz (THz)-Strahlung zeichnet sich durch ein hohes Durchdringungsvermögen aus; viele für sichtbares Licht oder Infrarot (IR) undurchdringliche Stoffe sind für THz-Strahlung transparent. Dabei ist THz-Strahlung energiearm und nicht ionisierend. Daher bietet die Terahertz-Messtechnik neue Ansätze für die Qualitätskontrolle in der Produktion. Als Imaging- und Tomographie-Verfahren verspricht die Technologie Lösungen für die Bauteilprüfung. Mögliche Anwendungsbereiche sind unter anderem die Überwachung der Aushärtungsprozesse von Klebstoffen, die ortsaufgelöste Messung der Feuchte in einem Volumen, die Fehlerdetektion in einem Volumen oder die Delaminationskontrolle. Darüber hinaus können untersuchte Proben hinsichtlich ihrer Bestandteile analysiert werden. Durch eigene Komponentenentwicklung für spezifische Anforderungen deckt das Fraunhofer IPM ein breites Spektrum an Emitter- und Detektortechnologie ab. Räumliche und spektrale Informationen über die Probe stehen gleichzeitig zur Verfügung - mit Hilfe von tomographischen Verfahren sogar dreidimensional.

Die Möglichkeiten der Terahertz-Messtechnik werden vom Fraunhofer IPM am Messestand der Fraunhofer-Allianz Vision bei der Control 2008 in Stuttgart präsentiert. Die Fraunhofer-Allianz Vision ist ein Zusammenschluss von Fraunhofer-Instituten zu den Themen Bildverarbeitung, optische Inspektion und 3-D-Messtechnik, Röntgenmesstechnik und zerstörungsfreie Prüfung.

Fachliche Anfragen:
Dr.-Ing. Norbert Bauer
Telefon: +49 9131 776-500
E-Mail: vision@fraunhofer.de

Pressekontakt:
Fraunhofer-Allianz Vision
Regina Fischer M. A.
Am Wolfsmantel 33
91058 Erlangen
Telefon: +49 9131 776-530
Fax: +49 9131 776-599
E-Mail: vision@fraunhofer.de
http://www.vision.fraunhofer.de
Weitere Informationen: http://www.vision.fraunhofer.de/de/4/projekte/377.html - weitere Informationen http://www.vision.fraunhofer.de/de/5/presse/210.html - Text-/Bild-Download für Presse
uniprotokolle > Nachrichten > Zerstörungsfreie Prüfung im Volumen mittels Terahertz-Messtechni
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/152152/">Zerstörungsfreie Prüfung im Volumen mittels Terahertz-Messtechni </a>