Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 21. August 2014 

Ideenwettbewerb der Uni Rostock schafft Innovation in MV

05.03.2008 - (idw) Universität Rostock

Im Zuge des hausinternen Ideenwettbewerbes der Universität Rostock sucht das Uni-Gründerbüro gute Gründungsideen. Die besten werden Ende Mai prämiert. Ziel des Ideenwettbewerbs ist, innovative Gründungsideen bzw. Forschungsergebnisse aufzuspüren und diese in marktreife Produkte, Dienstleistungen oder Verfahren zu überführen. Gesucht werden besonders originelle Konzepte mit hohem Marktpotenzial, die sich in Mecklenburg-Vorpommern umsetzen lassen.

Die Anmeldung zum Ideenwettbewerb erfolgt bis zum 15. April im Gründerbüro. Teilnehmen können Studierende, wissenschaftliche MitarbeiterInnen,
DoktorandInnen, Post Docs und ProfessorInnen der Universität Rostock. Mehrere Personen können sich dabei als Gründerteam beteiligen (Ideen können z.B. an interdisziplinäre/transdisziplinäre Teams oder an Studententeams gegeben werden)
Der vom Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur finanzierte
Ideenwettbewerb zielt darauf ab, innovative Ideen und Geschäftsneugründungen im Land zu fördern, z.B. aus dem wissenschaftlichen Betrieb heraus. Langfristig verspricht man sich dadurch die Erzeugung von Wertschöpfung im Land und nicht zuletzt die Entstehung neuer Arbeitsplätze.
Ende 2005 rief die Vizekanzlerin der Universität Rostock, Dagmar Börner, das Gründerbüro ins Leben. Seitdem fungiert es als zentrale Anlaufsstelle für
Gründungsfragen an der Hochschule. Eine der Kernaufgaben des Gründerbüros ist die Schaffung einer Kultur der wirtschaftlichen Selbstständigkeit, damit vielversprechende Geschäftsideen und wirtschaftliches und wissenschaftliches Potenzial nicht verloren gehen.
Weitere Informationen zum Ideenwettbewerb 2008 und zur Gründungsberatung gibt es unter www.uni-rostock.de/absolventen oder im Gründerbüro der Universität Tel.: 031 / 498 1235

Kontakt Gründerbüro
René Portwich, Kai-Uwe Grünberg
Tel.: 0381 / 498 1235
Fax.: 0381 / 498 1234
E-Mail: gruenderbuero@uni-rostock.de

uniprotokolle > Nachrichten > Ideenwettbewerb der Uni Rostock schafft Innovation in MV
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/152554/">Ideenwettbewerb der Uni Rostock schafft Innovation in MV </a>