Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 22. Dezember 2014 

Erfurter Kinder-Uni "Rund um das Buch"

06.03.2008 - (idw) Universität Erfurt

Die Kinder-Universität "Rund um das Buch" wird am Samstag, dem 8. März um 19 Uhr im Rathausfestsaal feierlich eröffnet. Der Staatssekretär im Thüringer Kultusministerium Kjell Eberhardt, Erfurts Bürgermeisterin Tamara Thierbach, die Organisatorin der Kinder-Uni Professor Dr. Karin Richter sowie der Erfurter Buchhändler Peter Peterknecht sprechen zu der Veranstaltung, in deren Mittelpunkt eine Lesung des Schriftstellers Peter Ensikat und eine Vernissage zur Ausstellung "Märchenhafte Bildwelten Klaus Ensikats" steht. Der Illustrator Klaus und der Schriftsteller Peter Ensikat werden nach der Veranstaltung ihre Bücher signieren. Die Buchhandlung Peterknecht bereitet einen entsprechenden Büchertisch vor. Nach vielen renommierten Preisen - darunter der höchsten internationalen Ehrung auf diesem Gebiet - hat Klaus Ensikat im vergangenen Jahr den Thüringer Märchen- und Sagenpreis "Ludwig Bechstein" erhalten. Die aus diesem Anlass in Meiningen gezeigte Ausstellung mit Bildwelten zu Märchen und phantastischen Geschichten wird mit Unterstützung der Berliner Staatsbibliothek in einer stark erweiterten Form im Archiv des Erfurter Rathauses präsentiert. Vier Wochen lang werden Studentinnen des BA-Studienganges "Pädagogik der Kindheit" und des MA-Studienganges "Lehramt an Grundschulen" der Universität Erfurt Kinder montags bis freitags zwischen 10 und 16 Uhr durch die Ausstellung begleiten.
In sieben Vorlesungen zu Kinderbuch-Illustrationen, Märchen, Mythen, Kindertheater, Kinderfilm, Kinderliteraturklassikern und Kinderfernsehen können Grundschulkinder literarischen Welten in verschiedenen medialen Kontexten begegnen. Die erste Vorlesung am Montag (10. März) wird Klaus Ensikat selbst halten. Der Illustrator zeigt, wie Bilder zu einer Geschichte erfunden werden.
Neu ist auch eine Vorlesung zu "Kinderliteraturklassikern im Kinderkanal", die von dem Leiter der Abteilung 'Fiktion' des Kinderkanals gehalten wird. "Damit ist in den Vorlesungen neben der Kinderliteratur und dem Kindertheater auch das Kinderfernsehen präsent, nachdem es bereits eine gute Tradition darstellt, dass die Erfurter Kinderfilm GmbH im Rahmen der Kinder-Universität 'Rund um das Buch' ihre jüngsten Filmproduktionen vorstellt", betont Prof. Karin Richter.

Zum ersten Mal sind Kinder der ersten und zweiten Klassen Gäste der Kinder-Universität "Rund um das Buch". Speziell für sie wird eine Vorlesung zur Herkunft und Geschichte der Märchen gehalten. Nachdem sich diese Kinder-Universität in den vergangenen Jahren auf Erfurt und das unmittelbare Umfeld konzentrierte, werden in diesem Jahr auch Kinder aus dem Raum Altenburg, aus Eisenach und Jena sowie aus dem Raum Pößneck und Sömmerda zu den Hörern zählen. Dem Gedanken der Verflechtung alter und neuer Kindermedien folgt die Einbeziehung einer Theateraufführung am Jugend-Theater Schotte, deren Inszenierung durch die Mitarbeiterin der Universität Erfurt Susanne Heinke erfolgte.
Der alternative "Stundenplan" umfasst nach der einstündigen Vorlesung (Beginn jeweils 9 Uhr) und einer Frühstückspause, bis 12 Uhr Seminars und Workshops zu den Themen der Vorlesung, die alle im Lehrgebäude 2 der Universität Erfurt auf dem Campus der Universität in der Nordhäuser Straße 63 stattfinden. Die Veranstaltungen sind ausgebucht. Interessenten sind noch willkommen zur Eröffnungsveranstaltung im Rathaus am 8. März um 19.00 Uhr.


Weitere Informationen/Kontakt:
Prof. Dr. Karin Richter; Tel.:0361-737-1095
Weitere Informationen: http://www.uni-erfurt.de/presse/news/
uniprotokolle > Nachrichten > Erfurter Kinder-Uni "Rund um das Buch"
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/152595/">Erfurter Kinder-Uni "Rund um das Buch" </a>