Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 24. April 2014 

FH-Präsident wird Gründungspräsident der Vietnamesisch-Deutschen Universität

10.03.2008 - (idw) Fachhochschule Frankfurt (Main)

Wolf Rieck, Präsident der Fachhochschule Frankfurt am Main - University of Applied Sciences (FH FFM), wird Gründungspräsident der Vietnamesisch-Deutschen Universität (VDU) in Vietnam.

Die neue Universität entsteht in Ho-Chi-Minh-Stadt (Saigon). Sie ist ein gemeinsames Projekt der vietnamesischen Regierung und des Landes Hessen. Die Hochschule wird ihren Lehrbetrieb zum Wintersemester 2008/09 aufnehmen. Der Schwerpunkt liegt zunächst im Bereich der technischen Ausbildung und Forschung. Die Studiengänge werden nach deutschen Standards konzipiert. Ab dem ersten Semester steht Deutsch auf dem Lehrplan. Die Absolventinnen und Absolventen erwerben einen Abschluss, der sowohl in Vietnam als auch in Deutschland anerkannt wird.

Der vietnamesische Ministerpräsident Nguyen Tan Dung und der hessische Ministerpräsident Roland Koch übergaben Rieck die Ernennungsurkunde am 7. März. Rieck wird sein Amt als Präsident der FH FFM bis zum Ende seiner Amtszeit weiterführen. Seine neue Aufgabe übernimmt er zum 1. September 2008. In der Zwischenzeit wird er die Gründung mit einem Projektteam von Frankfurt aus vorantreiben.

uniprotokolle > Nachrichten > FH-Präsident wird Gründungspräsident der Vietnamesisch-Deutschen Universität
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/152748/">FH-Präsident wird Gründungspräsident der Vietnamesisch-Deutschen Universität </a>