Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 2. Oktober 2014 

Unter den APS-geprüften Physik-Highlights 2007

20.03.2008 - (idw) Universität Augsburg

Als einziges universitäres Forscherteam aus Deutschland haben es die Augsburger Physiker Jörn Dunkel, Prof. Dr. Peter Talkner und Prof. Dr. Dr. h. c. mult. Peter Hänggi (Lehrstuhl für Theoretische Physik I) in die "Physics News in 2007" geschafft.

Ihr im Oktober 2007 in den "Physical Review Letters" erschienener Beitrag "Thermal Equilibrium and Statistical Thermometers in Special Relativity" zählt zu den 36 Artikeln, die von der American Physical Society (APS) in das diesjährige Supplement der APS News aufgenommen wurden, das jeweils die internationalen Physik-Highlights des zurückliegenden Jahres zusammenfasst.

Mittels molekular-dynamischer Simulationen konnten Dunkel und seine Augsburger Kollegen zusammen mit Physikern der Universität Sevilla zeigen, dass bei Wahl eines geeigneten Thermometers die Temperatur eines Körpers nicht von dessen Bewegungszustand abhängt.
Weitere Informationen: http://www.aps.org/publications/apsnews/physicsnews/upload/Physics_News_in_2007.pdf - Physic News in 2007 http://www.physik.uni-augsburg.de/theo1/hanggi/article.html - Originalbeitrag http://idw-online.de/pages/de/news234028 - Pressemitteilung vom 6.11.2007
uniprotokolle > Nachrichten > Unter den APS-geprüften Physik-Highlights 2007
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/153307/">Unter den APS-geprüften Physik-Highlights 2007 </a>