Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 19. Dezember 2014 

Schreinereiassistent

31.03.2008 - (idw) Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA

AUTOMATICA 2008
10.-13. Juni 2008
Neue Messe München
Halle B2, Stand 538 Der Holzbearbeitungs-Assistent soll als universelles Handwerkszeug eines Schreiners oder Tischlers in einer handwerklich organisierten Schreinerei eingesetzt werden. Mit ihm sind verschiedenartige Aufgabenstellungen im Bereich der Holzverarbeitung flexibel durchführbar. Als Beispiele solcher Aufgabenstellungen werden auf der AUTOMATICA 2008 Bohren und Lackieren von Holzteilen vorgestellt. Der Assistent kann schnell und flexibel an verschiedene konventionelle Handwerkzeuge eines Schreiners angekoppelt werden. Dazu ist lediglich ein Adapter erforderlich. Der Assistent wird auf der Messe stationär betrieben, kann aber in der Werkstatt auf einer Palette befestigt an verschiedene Arbeitsplätze transportiert werden (z.B. Hubwagen oder Gabelstapler). Zur Bedienung und Programmierung des Assistenten sind intuitive Mensch-Roboter-Schnittstellen integriert, die graphik- und sprachbasierte Eingabemöglichkeiten enthalten.

Kontakt:
Manfred Dresselhaus / Reis Robotics
Phone: +49 6022 503-575
Fax: +49 6022 503-589
E-Mail: m.dresselhaus@reisrobotics.de

Peter Brockamp / Reis Robotics
Phone: +49 6022 503-567
Fax: +49 6022 503-589
E-Mail: p.brockamp@reisrobotics.de
Weitere Informationen: http://www.smerobot.org
uniprotokolle > Nachrichten > Schreinereiassistent
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/153702/">Schreinereiassistent </a>