Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 22. Dezember 2014 

Universität Flensburg: Individualisierung - ein uneingelöstes Versprechen

09.04.2008 - (idw) Universität Flensburg

Annemarie von der Gröben hat in zahlreichen Artikeln und Büchern beschrieben, wie Kinder durch individuelle Förderung zu guten Schulleistungen gelangen. Am Mittwoch, 16. April, spricht die ehemalige didaktische Leiterin der Laborschule in Bielefeld über dieses Thema in Flensburg. Ort der Veranstaltung ist die Aula der IGS Flensburg, Elbestr. 20. Der Titel Ihres Vortrages, der um 19.30 beginnt, lautet: "Individualisierung - ein uneingelöstes Versprechen". Hinter dem Wort "Individualisierung" stecken viele ungelöste Aufgaben,
eigentlich die Forderung nach einer grundlegenden Umgestaltung der Schule. Welche Ansätze es gibt und wie diese Ansätze weiterentwickelt werden können, darüber spricht Annemarie von der Gröben. Veranstalter sind die EULE Flensburg (Einrichtung der Universität Flensburg und des IQSH für Unterrichtsentwicklung und Lernkultur ) und das Bildungsbüro der Stadt Flensburg.
Der Eintritt ist frei, Informationen unter der Flensburger Rufnummer 0461 / 805 2258.

uniprotokolle > Nachrichten > Universität Flensburg: Individualisierung - ein uneingelöstes Versprechen
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/154251/">Universität Flensburg: Individualisierung - ein uneingelöstes Versprechen </a>