Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 25. Juli 2014 

Branchenprozessmodell Telekommunikation veröffentlicht

15.04.2008 - (idw) International Performance Research Institute gGmbH

Der Forschungsbericht zum Branchenprozessmodell Telekommunikation kann als IPRI Research Paper auf http://www.ipri-institute.com bezogen werden. Darin werden das Forschungsdesign zur Erarbeitung des Branchenprozessmodells und erste Ergebnisse vorgestellt, welche in Zusammenarbeit mit der Bundenetzagentur erarbeitet wurden. In Zusammenarbeit mit der Bundesnetzagentur wird am International Performance Research Institute das Branchenprozessmodell Telekommunikation entwickelt. Das Branchenprozessmodell ermöglicht die Kalkulation von Gemeinkosten. Im Rahmen der ex ante Regulierung fließen diese in die Ermittlung der Entgelte von Vorleistungsprodukten der Telekommunikationsindustrie ein.

Dieser Forschungsbericht richtet sich insbesondere an Wissenschaftler im Bereich regulierte Netzindustrien, wie Telekommunikation und Energie. Aber auch Praxisvertreter aus Regulierungsabteilungen in Unternehmen regulierter Märkte werden angesprochen.

Wissenschaftlich begleitet wurde die Erstellung des Branchenprozessmodells durch ein Dissertationsprojekt. Dabei wird der Forschungsfrage nachgegangen, wie ein Kostenmodell gestaltet werden muss, damit es zur Abbildung von Gemeinkosten bei der Entgeltregulierung in der Telekommunikationsindustrie eingesetzt werden kann. Zudem werden theoretische und praktische Rahmenbedingungen sowie das Forschungsdesign erläutert. Das Gesamtkonzept des Modells ist abschließend detailliert dargestellt.

Ein Exemplar kann unter http://www.ipri-institute.com angefordert werden.
Weitere Informationen: http://www.ipri-institute.com
uniprotokolle > Nachrichten > Branchenprozessmodell Telekommunikation veröffentlicht
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/154724/">Branchenprozessmodell Telekommunikation veröffentlicht </a>