Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 24. Oktober 2014 

4 Days in Paradise

28.04.2008 - (idw) Friedrich-Schiller-Universität Jena

1. Internationales Studentenfestival vom 28.-31. August in Jena Jena (28.04.08) Vom 28.-31. August 2008 veranstaltet die Hochschulgruppe "4dip" unterstützt von der Friedrich-Schiller-Universität Jena und im Namen des Uni-Studierendenrates das Internationale Studentenfestival "4 Days in Paradise".

Unter der Schirmherrschaft von Universitätsrektor Prof. Dr. Klaus Dicke und Jenas Oberbürgermeister Dr. Albrecht Schröter stellt das Festival den großen studentischen Beitrag zum 450. Universitätsjubiläum dar. Passend zum Gründungsdatum der Universität sind 1.558 Studierende aus ganz Europa eingeladen, kostenlos das Festival zu besuchen, um die Universität, die Stadt und die Region kennen zu lernen. Darüber hinaus werden zum vielfältigen Programm zahlreiche weitere Studierende aus Thüringen und den umliegenden Bundesländern erwartet.

Das Programm besteht aus Konzerten, Disco, Sportveranstaltungen, Theater, Diskussionsforen und vielem mehr und wird sich vor allem am Schleichersee, in der POM-Arena und auf dem Universitäts-Campus (Abbe-Platz) abspielen. Ziel ist es, den europaweiten Austausch zwischen Studierenden zu fördern und für vier Tage einen konkreten Entwurf des Mottos "Studentenparadies Jena" zu präsentieren. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, das Organisationsteam durch Ideen und Mitarbeit zu unterstützen.

Kontakt:
Falko Windisch
Sprecher Hochschulgruppe "4dip"
E-Mail: kontakt[at]4dip.eu
Weitere Informationen: http://www.450.uni-jena.de
uniprotokolle > Nachrichten > 4 Days in Paradise
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/155515/">4 Days in Paradise </a>