Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 25. Oktober 2014 

Studieren mit besten Aussichten

15.05.2008 - (idw) Deutsche Sporthochschule Köln

Masterstudiengang Sporttourismus & Erholungsmanagement An der Deutschen Sporthochschule Köln startet zum Wintersemester 2008/2009 erstmals der neu konzipierte Masterstudiengang "Sporttourismus und Erholungsmanagment". Mit einem stark bewegungsorientierten Ansatz und einem weiteren Schwerpunkt in den Bereichen Ökologie und Ressourcenmanagement stehen vor allem Aspekte der Produkt- und Angebotsentwicklung im Fokus des Studiums. Studienziel ist die Vermittlung von Schlüsselqualifikationen, die eine Professionalisierung des nachhaltigen Destinationsmanagements unter besonderer Berücksichtigung sozialer und ökologischer Verantwortung ermöglichen.

Der in Deutschland einzigartige Studiengang bewegt sich damit im Spannungsfeld einer Branche im Umbruch. Trotz weltweiten Booms der Tourismuswirtschaft verändern sich die Märkte rasant, ohne dass sich Experten sicher sind, welche Faktoren übermorgen entscheidend sein werden. Alleine darüber besteht Einigkeit, dass Erwartungen, Wünsche und Bedürfnisse der Kunden sich ebenso grundlegend wie schnell verändern, während auf der Anbieterseite die Grenzen des Wachstums neue Strategien erforderlich machen. Die Folgen des Klimawandels sind dabei nur eine Facette der künftigen Herausforderungen.

Die Deutsche Sporthochschule Köln möchte sich mit diesem neuen Studiengang an die Spitze der Bewegung setzen und auf wissenschaftlicher Basis die Entwicklung zukunftsfähiger Destinationen aktiv mitgestalten. Die Hochschule ist überzeugt, dass die Absolventinnen und Absolventen des neuen Master-Studiengangs hervorragende Chancen auf dem Arbeitsmarkt haben werden und möglicherweise die künftigen Trends aktiv und nachhaltig mitbestimmen können.

Fakten:
o MA-Studiengang der Deutschen Sporthochschule Köln
o 4 Semester Studiendauer
o 12 interdisziplinäre Lern-Module
o Internationale Hochschulkooperation & Corporate Friends Netzwerk
o Studienvoraussetzung Diplom/B.A. mit besonderer Eignung
o 120 Credit Points nach internationalem Standard
o Master-Thesis im Rahmen einer Projektarbeit
o 500,- Euro Studienbeitrag pro Semester plus Sozialbeitrag
o Studienbeginn jeweils zum Wintersemester
o begrenzte Anzahl von Studienplätzen
o Bewerbungszeitraum: 15.05.-15.07.2008

uniprotokolle > Nachrichten > Studieren mit besten Aussichten
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/156482/">Studieren mit besten Aussichten </a>