Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 19. September 2014 

Erste Absolventin der FH JOANNEUM erhält Fulbright-Stipendium

16.05.2008 - (idw) Fachhochschule Joanneum

Martina Scheer, Absolventin des Studiengangs "Gesundheitsmanagement im Tourismus" an der FH JOANNEUM Bad Gleichenberg, ist die erste Absolventin der FH JOANNEUM, die für ein Fulbright-Stipendium in den USA auserwählt wurde.

Das Fulbright-Programm ermöglicht jährlich rund 20 der besten österreichischen Studierenden ein Studium an amerikanischen Universitäten - unter ihnen Martina Scheer, die ab August 2008 an der University of Portland, Oregon studieren wird. Sie ist die erste Absolventin der FH JOANNEUM, die in das renommierte Stipendienprogramm aufgenommen wurde.

Von Herbst 2003 bis Sommer 2007 studierte Martina Scheer "Gesundheitsmanagement im Tourismus" an der FH JOANNEUM Bad Gleichenberg. "Nach Beendigung des Studiums wollte ich ins englischsprachige Ausland, um meine sprachlichen Fähigkeiten zu verbessern und Erfahrungen zu sammeln", so Martina Scheer. James Miller, amerikanischer Professor an der FH JOANNEUM Bad Gleichenberg, ermunterte die ehemalige Studierendenvertreterin zur Bewerbung für das Fulbright-Programm.

Im Auswahlverfahren waren zwei Essays, drei Empfehlungsschreiben, gute Ergebnisse beim TOEFL Test (Test of English as a Foreign Language) sowie gute Ergebnisse beim GRE Test (Graduate Record Examinations) gefragt. Insgesamt wurden zwischen 80 und 90 persönliche Gespräche mit KandidatInnen geführt, bevor die StipendiatInnen für das Studienjahr 2008/2009 feststanden. "Entscheidende Kriterien sind neben einem gut abgeschlossenen Studium, ein klar definiertes Studienziel in den USA, präzise Antworten beim persönlichen Gespräch, sicheres und sympathisches Auftreten, gute Referenzen sowie Überzeugungsfähigkeit", erklärt Martina Scheer ihren Erfolg. Hilfreich war dabei mit Sicherheit das Studium "Gesundheitsmanagement im Tourismus" an der FH JOANNEUM Bad Gleichenberg: "Neben dem fachspezifischen Wissen wurden wichtige Social Skills sowie Sicherheit im Business English vermittelt. Ich lernte mich selbst zu präsentieren und entdeckte darüber hinaus meine Zukunftsperspektiven, die ich mit diesem Studium in den USA verwirklichen möchte."

Im August 2008 wird Martina Scheer an der University of Portland im Bundesstaat Oregon das Master-Studium "Communication Management" beginnen, das sich durch hohen Praxisbezug und die Vertiefung wirtschaftlicher Kompetenzen auszeichnet. Nach diesem Studium will die 22- jährige Studentin ihre erworbenen Spezialkenntnisse in die österreichische Privatwirtschaft einbringen. Im Bereich Personalentwicklung und -management möchte sie einen kommunikationsbasierenden Zugang zum Thema der "Betrieblichen Gesundheitsförderung" etablieren.

Der Studiengang "Gesundheitsmanagement im Tourismus" an der FH JOANNEUM Bad Gleichenberg verbindet in seinem Curriculum erstmals in Europa die boomende Tourismus- und Freizeitwirtschaft mit der rasant an Bedeutung gewinnenden Gesundheitsbranche. Dieses Konzept ist Ausdruck der Überzeugung, dass Wohlstand und Wohlbefinden sowie soziale Kompetenz und Nachhaltigkeit einander bedingen. Angesichts ihres breit angelegten Wissens verstehen sich AbsolventInnen von "Gesundheitsmanagement im Tourismus" als "generalistische ExpertInnen", die komplexe Herausforderungen in der Gesundheits- und Tourismusbranche ökonomisch, kreativ und sensibel zu lösen verstehen.


Das Fulbright-Stipendienprogramm entsendet jährlich ausgewählte österreichische Studierende, German Language Teaching Assistants und WissenschafterInnen an Universitäten in den USA. Im Gegenzug kommen US-amerikanische Studierende und WissenschafterInnen an österreichische Universitäten. Ziel des Programms ist, das gegenseitige Verständnis zwischen den Völkern zu fördern.
Weitere Informationen: http://www.fh-joanneum.at/gmt - Studiengang "Gesundheitsmanagement im Tourismus" an der FH JOANNEUM
uniprotokolle > Nachrichten > Erste Absolventin der FH JOANNEUM erhält Fulbright-Stipendium
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/156577/">Erste Absolventin der FH JOANNEUM erhält Fulbright-Stipendium </a>