Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 31. August 2014 

Jobmotor Mikro- und Nanotechnik: 3. Dortmunder Summer School Mikrotechnik jetzt erstmals mit "Speed Recruiting"

16.05.2008 - (idw) IVAM Fachverband für Mikrotechnik

Angesichts des Fachkräftemangels im Hightech-Bereich sprechen der IVAM Fachverband für Mikrotechnik, das dortmund-project und weitere Partner gezielt Studierende der Ingenieur- und Naturwissenschaften an. Während der 3. Dortmunder Summer School Mikrotechnik vom 18. bis 22. August 2008 sollen diese schon vor Abschluss ihres Studiums für das Berufsfeld der Mikro- und Nanotechnik begeistert werden und ihre zukünftigen Arbeitgeber kennen lernen. Hightech-Firmen wie Bosch, ELMOS und Boehringer Ingelheim microParts informieren die 35 Teilnehmer praxisnah über Mikrotechnikgrundlagen, -verfahren und -anwendungen. Vorstellungsgespräche im Schnellverfahren ermöglicht erstmals ein "Speed Recruiting" am 20. August. Der Fachkräftemangel stellt für die rund 270 Mitglieder des IVAM Fachverbandes für Mikrotechnik eine große Herausforderung dar, so das Ergebnis einer aktuellen IVAM-Befragung. Etwa die Hälfte der Mitglieder erwartet, im Laufe des Jahres 2008 direkt vom Fachkräftemangel betroffen zu sein. Besonders rar sind technisch und wissenschaftlich qualifizierte Kräfte: Sie machen mehr als 80 Prozent der fehlenden Mitarbeiter aus. Gerade deshalb engagieren sich Unternehmen wie Bartels Mikrotechnik, Boehringer Ingelheim microParts, ELMOS, Klocke Nanotechnik, Process Relations und Raith im Rahmen der Dortmunder Summer School Mikrotechnik.

Mit der Summer School möchte der IVAM Fachverband für Mikrotechnik die Teilnehmer direkt von der Uni "abholen". Partner der Veranstaltung sind das dortmund-project, die Fachhochschulen Dortmund und Gelsenkirchen und das TechnologieZentrumDortmund. Studierende der Ingenieur- und Naturwissenschaften mit Vordiplom können sich bis zum 30. Juni 2008 unter http://www.mikrotechnik-summerschool.de bewerben. Demnächst wird unter http://www.ivam.de außerdem die erste Jobbörse für die Bereiche Mikrotechnik, Nanotechnik und neue Materialien online gehen.
Weitere Informationen: http://www.mikrotechnik-summerschool.de http://www.ivam.de
uniprotokolle > Nachrichten > Jobmotor Mikro- und Nanotechnik: 3. Dortmunder Summer School Mikrotechnik jetzt erstmals mit "Speed Recruiting"
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/156629/">Jobmotor Mikro- und Nanotechnik: 3. Dortmunder Summer School Mikrotechnik jetzt erstmals mit "Speed Recruiting" </a>