Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 31. August 2014 

Universität Flensburg: Kindertag am Sonntag, 1. Juni.

19.05.2008 - (idw) Universität Flensburg

Am Sonntag, 1. Juni, stehen Kinder an der Universität Flensburg im Mittelpunkt, Anlass ist der internationale Kindertag. Von 11 bis 16 Uhr können Kinder sehen, hören und fühlen, dass Kunst, Musik, Physik, Chemie und Biologie spannend sind und Spaß machen - und nicht nur etwas für Erwachsene sind. Im Audimax zeigt die EULE den Film "Kinder" von Reinhard Kahl, der Film zeigt in eindrucksvollen Bildern den Entdeckerdrang und das Lerngenie von Kindern. Vorführungen beginnen um 11.30 und 14 Uhr. Nur der Eintritt zum Film kostet einen Euro, Karten gibt es in der EULE, Munketoft 3b, im Kundenzentrum des Schleswig-Holsteinischen-Zeitungsverlages und im AStA-Büro der Universität. Für eine Betreuung von Kleinkindern während der Vorführung wird gesorgt.

Außerdem gibt es noch eine BMX-Show der Sportpiraten; das Spiel- und Wassermobil der Stadt Flensburg ist vor Ort, der bekannte Märchenerzähler Klaus Dörre entführt in die Welt der Fabeln, es gibt Gelegenheit zum Speedstacking und zum Ponyreiten und noch einiges mehr.

Veranstaltet wird der Kindertag von der EULE, Partner sind der Schlewig-Holsteinische-Zeitungsverlag, die Mürwiker Werkstätten und das AStA-Büro der Universität Flensburg. Der Reinerlös kommt in vollem Umfang dem Kinderhospitz Flensburg und dem Kinderhaus des Kinderschutzbundes Flensburg zu Gute. Informationen unter der Flensburger Rufnummer: 805 2511

uniprotokolle > Nachrichten > Universität Flensburg: Kindertag am Sonntag, 1. Juni.
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/156646/">Universität Flensburg: Kindertag am Sonntag, 1. Juni. </a>