Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 22. Oktober 2014 

"Welt(en) entdecken - dank Informatik" - Universität in Koblenz präsentiert die 3. Nacht der Informatik

05.06.2008 - (idw) Universität Koblenz-Landau

Auch in diesem Jahr wird es wieder spektakulär dunkel im Fachbereich Informatik der Universität Koblenz-Landau. Nach den großen Erfolgen 2006 und 2007 lädt der Fachbereich, der in diesem Jahr sein dreißigjähriges Bestehen feiert, wieder zur Nacht der Informatik am Freitag, 13. Juni 2008, von 17 bis 24 Uhr auf den Campus Koblenz ein.

Die diesjährige Nacht der Informatik folgt dem Motto "Welt(en) entdecken - dank Informatik". Welche Chancen und Risiken entstehen durch elektronische Märkte? Was steckt hinter der neuartigen Patienten-Akte? Welche Möglichkeiten bietet die Informatik in Aus- und Weiterbildung? Welche Studienmöglichkeiten existieren an Fachhochschule und Universität in Koblenz? Studienberater, Vertreter der Berufsbildenden Schule Technik Carl-Benz-Schule sowie von IHK und HWK werden in Vorträgen und an Informationsständen Rede und Antwort stehen. "Informatik ist ein anspruchsvoller und vielseitiger Berufszweig - die Berufsaussichten sind nach wie vor gut" erläutern die Organisatoren.

Die Professoren Steffen Staab und Rüdiger Grimm, die zum dritten Mal die Konzeption übernommen haben, freuen sich in diesem Jahr über viele Gäste von außerhalb der Universität, die bereitwillig zugesagt haben, zu diesem Event mittels einer Vortrags beizutragen. In verschiedenen Vorträgen stellen Experten aus Lehre, Forschung und Wirtschaft, z.B. von vita-X, Lycos, Thales sowie Professoren aus sechs verschiedenen Hochschulen Lebens-, Unternehmens- und Studienwelten vor. In sechs verschiedenen Workshops können sich die Besucher in Weblayout, Programmierung oder der optimalen Suchmaschinen-Nutzung weiterbilden.

Wer in die Zeiten von C64 oder Amiga abtauchen möchte, ist ebenfalls gut aufgehoben: Sammler stellen ihre Spielekonsolen zur Verfügung, so dass man den Fortschritt sowohl in der Hardware als auch in der Software aktiv erleben kann. Nicht zuletzt sorgt das Studierendenwerk mit seinem Angebot an Gerichten zu familienfreundlichen Preisen und drei Plasmabildschirmen dafür, dass jeder bei dieser Veranstaltung auf seine Kosten kommt - sei er hungrig oder ein Fußballfan.

Weitere Informationen und Programm:
http://nacht-der-informatik.uni-koblenz.de

uniprotokolle > Nachrichten > "Welt(en) entdecken - dank Informatik" - Universität in Koblenz präsentiert die 3. Nacht der Informatik
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/157871/">"Welt(en) entdecken - dank Informatik" - Universität in Koblenz präsentiert die 3. Nacht der Informatik </a>