Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 18. April 2014 

Studiengang schließt mit 575 erfolgreichen Absolventen

13.06.2008 - (idw) Hochschule Merseburg (FH)

Berufsbegleitender Diplomstudiengang Sozialarbeit/Sozialpädagogik verabschiedet seine letzten Absolventen Zum zwölften und gleichzeitig letzten Mal werden am Donnerstag, dem 19. Juni 2008 vom Fachbereich Soziale Arbeit.Medien.Kultur der Hochschule Merseburg (FH) Diplome an 46 Absolventen der berufsbegleitenden Diplomstudiengangs Sozialarbeit/ Sozialpädagogik übergeben. Vor allem Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Jugend- und Sozialarbeit, sei es bei Jugendämtern oder Wohlfahrtsverbänden, in der Schuldnerberatung, Streetwork, gesetzlichen Betreuung oder Leitung einer Kindertagesstätte, haben sich in diesem dreijährigen Studium neben ihrer Berufstätigkeit nachqualifiziert.

Der Studiengang wurde 1993 in Merseburg eingeführt, um Mitarbeitern dieses Tätigkeitsfeldes, welche aus den neuen Bundesländern stammen, die neuen gesetzlichen und fachlichen Grundlagen der Jugendhilfe und Sozialarbeit zu vermitteln. Seither haben insgesamt 575 Berufstätige, vorwiegend aus Sachsen-Anhalt und Sachsen, aber auch den anderen ostdeutschen Bundesländern, diesen Studiengang mit dem Diplom erfolgreich abgeschlossen.
Weitere Informationen: http://www.hs-merseburg.de
uniprotokolle > Nachrichten > Studiengang schließt mit 575 erfolgreichen Absolventen
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/158405/">Studiengang schließt mit 575 erfolgreichen Absolventen </a>