Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 19. August 2019 

Girl's Day an der Fachhochschule Frankfurt

22.04.2003 - (idw) Fachhochschule Frankfurt (Main)

Am 8. Mai, dem Girl's Day, lädt die Fachhochschule Frankfurt am Main (FH FFM) Schülerinnen der 9. Klassen zu einem Labortag ein. Über 400 Schülerinnen aus Frankfurt und Umgebung haben sich bereits für diese Veranstaltung angemeldet. Begleitet von Studentinnen erfahren die Schülerinnen Interessantes über das Studium der technischen Studiengänge und das Leben am Campus. Die Mädchen entdecken die Technik für sich und sind bei vielen spannenden Experimenten aktiv beteiligt, z. B. beim Löten, Fräsen, Sieben, Erstellen von Computerverbindungen, Knabberzeugherstellung und chemischen Versuchen.

Die Schülerinnen können aus einem Angebot von 17 Versuchen, Vorlesungen in naturwissenschaftlichen Fächern und Angeboten in der Bibliothek und der Datenverarbeitung eine für sie interessante Veranstaltung wählen. Für die begleitenden Lehrerinnen und Lehrer besteht die Möglichkeit, sich in den Laboren umzuschauen und an einer Informationsveranstaltung der Studienberatung teilzunehmen.

Themen und Ablauf des Tages sind über die Home-Page der FH FFM abrufbar unter:
www.fh-frankfurt.de/Aktuelles/Veranstaltungskalender.

Kontakt: Frauenbeauftragte Ursula Moses
Telefon: 069/1533-2424
fhfrauen@fb.fh-frankfurt.de
uniprotokolle > Nachrichten > Girl's Day an der Fachhochschule Frankfurt

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/15852/">Girl's Day an der Fachhochschule Frankfurt </a>