Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 20. Juli 2019 

Umweltfachleute aus Lettland besuchen Uni Lüneburg

23.04.2003 - (idw) Universität Lüneburg

Vom 23. April bis zum 2. Mai wird eine Gruppe von Verwaltungsfachleuten und Kommunalpolitikern aus Lettland die Universität Lüneburg besuchen, um sich im Rahmen eines Weiterbildungsprogrammes, das in Zusammenarbeit mit der Universität Riga durchgeführt wird, über aktuelle Fragen des kommunalen Umweltschutzes zu informieren. Dabei stehen Gespräche und Diskussionen mit Fachleuten der Universität, der Stadtverwaltung, Fachabteilungen der Bezirksregierung und Unternehmen der regionalen Umweltbranche im Vordergrund.

Der Besuch der lettischen Delegation steht im Zusammenhang mit dem Kooperationsprojekt "Distance Education for Environmental Protection and Sustainable Regional Development in Latvia"("Fernstudium Umweltschutz und nachhaltige Regionalentwicklung in Lettland") welches das Institut für Umweltkommunikation der Universität Lüneburg in Zusammenarbeit mit dem Institute for Environmental Science and Management der Universität Lettlands in Riga durchführt. Das Ziel dieses Studienprogramms ist die Etablierung eines wissenschaftlich fundierten, berufsbegleitenden Umweltbildungsangebotes für Fachkräfte und Entscheidungsträger der kommunalen und regionalen Umweltverwaltungen in Lettland. Das Weiterbildungsprogramm soll den Akteuren, die mit umweltrelevanten Entscheidungen befasst sind, Handlungs- und Problemlösungskompetenzen vermitteln, die Voraussetzungen für zielgerichtetes umweltentlastendes Handeln schaffen.

Für die lettischen Studienteilnehmer gehören ein- bis zweiwöchige Studien- und Kontaktreisen nach Lüneburg zur Ausbildung. Sie sollen auf diesem Weg Einblicke in Tätigkeitsfelder des Umweltschutzes erhalten, etwa durch den Erfahrungsaustausch mit regional ansässigen Unternehmen. Die Teilnehmer sollen so die Möglichkeit erhalten, sowohl technische als auch planerische Konzepte zu Fragen des kommunalen Umweltschutzes vor Ort zu sehen und zu diskutieren.

Hinweis für die Redaktionen:
Das vollständige Besuchsprogramm kann bei der Pressestelle der Universität Lüneburg angefordert werden. Gerne vermitteln wir Ihnen bei Bedarf auch Interview-Partner oder ermöglichen Ihnen die Teilnahme an einem der Programmpunkte des Besuchs.
uniprotokolle > Nachrichten > Umweltfachleute aus Lettland besuchen Uni Lüneburg

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/15880/">Umweltfachleute aus Lettland besuchen Uni Lüneburg </a>