Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 20. April 2014 

Ehrung für "Ada Lovelaces's Urenkelinnen" - Der Informatik-Nachwuchs steht bei der "Ada Lovelace Memorial

23.06.2008 - (idw) Leibniz Universität Hannover

Mit einer Festveranstaltung am Donnerstag, 26. Juni 2008 ab 16 Uhr im Hauptgebäude der Leibniz Universität Hannover, Welfengarten 1, Raum F 442, erinnert der Lehrstuhl Graphische Datenverarbeitung unter der Leitung von Prof. Franz-Erich Wolter an Ada Lovelace (1815 - 1852), die als erste Programmiererin der Wissenschaftsgeschichte gilt. Gleichzeitig werden während der "Ada Lovelace Memorial Celebration" Ergebnisse der Arbeit von Teilnehmerinnen der "Ada Lovelace's Urenkelinnen Initiative" vorgestellt und Preisträgerinnen und Preisträger eines Informatikwettbewerbs des Lehrstuhls Graphische Datenverarbeitung ausgezeichnet. Begleitend wird in diesem Jahr die Ausstellung von Forschungs- und Schülerinnenprojekten sowie die Präsentation von Ergebnissen der "Welfenlab Competition 07" zu sehen sein. Die Veranstaltung richtet sich besonders an Schülerinnen und Schüler mit Interesse an Informatik.

Ziel der "Ada Lovelace's Urenkelinnen Initiative" der Leibniz Universität Hannover ist, bei vielseitig begabten Schülerinnen Begeisterung für die Informatikstudiengänge zu wecken. Mit der "Ada Lovelace Memorial Celebration" soll die Arbeit der Mitglieder der Initiative und der Teilnehmerinnen gewürdigt werden. Der Festvortrag zur Veranstaltung wird von Prof. Susanne Maaß, Professorin für Informatik und Leiterin der Arbeitsgruppe "Frauenforschung und Technik" an der Universität Bremen gehalten und behandelt das Thema "Programmieren, Mathe und ein bisschen Hardware... Wen lockt dies Bild der Informatik?". Zudem werden die Preisträgerinnen und Preisträger der "Welfenlab Competition 2007", eines Informatikwettbewerbs für niedersächsische Schüler, geehrt.

Hinweis an die Redaktion:
Für weitere Informationen stehen Ihnen Ilona Esz, M.A., vom Fachgebiet Graphische Datenverarbeitung unter Telefon +49 511 762 2910 oder per E-Mail unter esz@gdv.uni-hannover.de gern zur Verfügung.

uniprotokolle > Nachrichten > Ehrung für "Ada Lovelaces's Urenkelinnen" - Der Informatik-Nachwuchs steht bei der "Ada Lovelace Memorial
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/158980/">Ehrung für "Ada Lovelaces's Urenkelinnen" - Der Informatik-Nachwuchs steht bei der "Ada Lovelace Memorial </a>