Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 21. Dezember 2014 

Giuliano Amato, Ex-Ministerpräsident von Italien, spricht am 10. Juli an der HU

07.07.2008 - (idw) Humboldt-Universität zu Berlin

Amato spricht über: Ratifying the Lisbon Treaty and restoring citizens trust? Das Walter Hallstein-Institut für Europäisches Verfassungsrecht der Humboldt-Universität zu Berlin in Zusammenarbeit mit der Europäischen Kommission Vertretung in Deutschland lädt herzlich zur folgenden Veranstaltung der Vortragsreihe HUMBOLDT-REDEN ZU EUROPA (HRE) ein:

Giuliano Amato
ehem. Ministerpräsident der Republik Italien

spricht zum Thema:

?Ratifying the Lisbon Treaty and restoring citizens trust

am Donnerstag, 10. Juli 2008
um 18.15 Uhr im Senatssaal der
Humboldt-Universität zu Berlin (Unter den Linden 6, 10117 Berlin).

Im Anschluss an Vortrag und Diskussion laden wir zu einem kleinen Umtrunk ein.
Bitte beachten Sie, dass es sich um eine öffentliche Veranstaltung handelt und wir keine Platzreservierungen vornehmen können. Um Anmeldung wird gebeten.

Informationen:
Walter Hallstein-Institut für Europäisches Verfassungsrecht,
Gabriele Müller, Tel. 030-2093-3440 oder hre@whi-berlin.de

uniprotokolle > Nachrichten > Giuliano Amato, Ex-Ministerpräsident von Italien, spricht am 10. Juli an der HU
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/159984/">Giuliano Amato, Ex-Ministerpräsident von Italien, spricht am 10. Juli an der HU </a>