Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 18. September 2019 

Per Fernstudium zum Erfolg - Jetzt noch anmelden

15.07.2008 - (idw) Zentralstelle für Fernstudien an Fachhochschulen (ZFH)

Noch freie Plätze: ZFH verlängert Anmeldefrist bis zum 31. Juli
Neue Master-Fernstudiengänge starten zum Wintersemester 2008/09 Koblenz, 14. Juli 2008 - Studieninteressenten, die sich per Fernstudium weiterqualifizieren möchten, können sich jetzt noch bis zum 31. Juli zum kommenden Wintersemester bewerben. Die Zentralstelle für Fernstudien an Fachhochschulen (ZFH) hat die Anmeldefrist verlängert.

Erstmalig an den Start gehen zwei neue MBA-Fernstudiengänge: MBA Vertriebsingenieur & Marketing-Management in Kooperation mit der FH Kaiserslautern, Standort Zweibrücken sowie der Fernstudiengang MBA Logistik - Management & Consulting in Kooperation mit der FH Ludwigshafen. Für beide Studiengänge läuft derzeit das Akkreditierungsverfahren.

15 Fernstudiengänge in wirtschaftswissenschaftlichen, sozialwissenschaftlichen sowie technischen Fachbereichen bietet die ZFH derzeit in Kooperation mit Fachhochschulen an. Die verlängerte Anmeldefrist gilt neben den beiden neuen MBA-Studiengängen für: das MBA-Fernstudienprogramm mit sechs Spezialisierungsschwerpunkten, MBA Unternehmensführung, Facility Management (Master of Science), Logistik (Master of Science), Wirtschaftsingenieurwesen (MBA & Engineering), Informatik (Diplom), Elektrotechnik (Master of Science), Sozialkompetenz (Zertifikat), Integrierte Mediation (Zertifikat).

Neben den weiterbildenden Fernstudiengängen bietet die ZFH vor jedem Semester einen intensiven Mathematik-Brückenkurs an. Dieses Angebot richtet sich an Studienanfänger technischer Studiengänge, die mathematische Lücken noch vor Studienbeginn schließen möchten. Für diesen Vorkurs werden Anmeldungen bis zum 28. Juli angenommen.

Weitere Informationen und Anmeldeunterlagen zu den einzelnen Fernstudiengängen bei der ZFH in Koblenz unter Tel.: 0261/915380 oder im Internet unter: http://www.zfh.de.

Über die ZFH:
Die 1995 gegründete Zentralstelle für Fernstudien an Fachhochschulen (ZFH) mit Sitz in Koblenz ist eine wissenschaftliche Einrichtung der Länder Rheinland-Pfalz, Saarland und Hessen. Die ZFH fördert die Entwicklung und Durchführung von Fernstudien in diesen Bundesländern und arbeitet dazu mit 13 Fachhochschulen zusammen. Das Angebotsspektrum erstreckt sich auf aktuell 14 Fernstudienangebote betriebswirtschaftlicher, technischer und sozialwissenschaftlicher Fachrichtungen, die als Studiengänge oder auch in Form ausgewählter Module belegt werden können. Die Abschlüsse reichen von Hochschulzertifikaten über Diplomabschlüsse bis hin zu international anerkannten Bachelor- und Master-Titeln. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der ZFH unterstützen die Hochschulen bei der Öffentlichkeitsarbeit und der Durchführung der Fernstudiengänge, sind für die Pflege und Distribution des Studienmaterials zuständig und beraten Interessenten rund um das Fernstudium.

Redaktionskontakt:
Zentralstelle für Fernstudien an Fachhochschulen
Ulrike Cron
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Rheinau 3-4
56075 Koblenz
Tel.: 0261/91538-24, Fax: 0261/91538-724
E-Mail: u.cron@zfh.de, Internet: http://www.zfh.de

uniprotokolle > Nachrichten > Per Fernstudium zum Erfolg - Jetzt noch anmelden
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/160445/">Per Fernstudium zum Erfolg - Jetzt noch anmelden </a>