Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 21. Dezember 2014 

Techniker und Betriebswirte der Rheinischen Akademie Köln feiern Abschied - Job oder Studium In Aussicht

21.07.2008 - (idw) Rheinische Fachhochschule Köln

Insgesamt 133 staatliche geprüfte Techniker und Betriebswirte von der Rheinischen Akademie Köln erhielten ihre Abschlusszeugnisse. Schulleiter Rolf Frömbgen beglückwünschte die Absolventen zu ihren Leistungen, die sie während ihrer zweijährigen Weiterbildung in Klausuren und Tests und beachtlichen Projektarbeiten bewiesen haben. "Seien Sie stolz auf ihren Abschluss und verfolgen Sie ihre Ziele selbstbewusst, positiv egoistisch", gab der Schulleiter den Absolventen mit auf ihren Weg. "Wer die Karriereleiter erklimmen möchte, der darf auch ruhig mal frech oder aufmüpfig sein, aber es muss auch Wissen dahinter stecken", sagte Frömbgen in seiner Ansprache.

Mit der Doppel-Qualifikation staatlicher Abschluss plus Fachhochschulreife haben bereits die meisten Absolventen eine gute Stelle gefunden oder ein ernst zunehmendes Jobangebot in Aussicht. "Unsere Rheinischen Techniker und Betriebswirte sind auf dem Arbeitsmarkt ausgesprochen begehrt", sagt Frömbgen. So haben auch dieses Jahr fast alle Heizungs-, Klima- und Lüftungstechniker aus der Abschlussklasse eine Stelle oder das Glück, zwischen Arbeitsangeboten wählen zu können. Wen es noch nicht auf den Arbeitsmarkt drängt, der kann im gleichen Hause seine Kompetenzen durch die Weiterbildung zum Technischen Betriebswirt oder mit einem BA-Studium im Ingenieurwesen oder im Fachbereich Wirtschaft und Recht an der Rheinischen Fachhochschule Köln erweitern.

Der Leiter der Fachschule für Technik, Helmut Delzepich und die Leiterin der Fachschule für Wirtschaft, Margit Pech, Klassenlehrer und Lehrerinnen überreichten allen Absolventen einzeln ihre Zeugnisse. Die Fachbereichsbesten erhielten zudem eine besondere Ehrung und ein Buchpräsent. Für Unterhaltung sorgte Dozent Werner Heldmann und brachte mit seiner Persiflage auf den Schlagersänger Wolfgang Petry das Publikum zum Lachen. Anschließend stellte er sein schauspielerisches Talent als Lehrer Lämpel aus der Hasenschule unter Beweis. Später führten die Cologne Artists gekonnte Akrobatik und Kunststücke auf. Die Verabschiedung fand im Ehrenfelder Lokal Herbrand's statt. Die Absolventen hatten Eltern und Freunde eingeladen, um dort gemeinsam zu feiern. Nach dem gemeinsamen Essen zogen viele in die Roonburg, wo traditionell die Semester-Party stattfand.Weitere Infos: http://www.rak.de
Weitere Informationen: http://www.rak.de http://www.rfh-koeln.de
uniprotokolle > Nachrichten > Techniker und Betriebswirte der Rheinischen Akademie Köln feiern Abschied - Job oder Studium In Aussicht
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/160696/">Techniker und Betriebswirte der Rheinischen Akademie Köln feiern Abschied - Job oder Studium In Aussicht </a>