Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 12. Dezember 2019 

Karten fürs Jenaer Uni-Gartenfest ab sofort erhältlich

28.04.2003 - (idw) Friedrich-Schiller-Universität Jena

Einladung zum Gartenfest der Friedrich-Schiller-Universität am 27. Juni

Jena (28.04.03) Zu ihrem inzwischen 7. Gartenfest lädt die Friedrich-Schiller-Universität am Freitag, den 27. Juni ab 20 Uhr in den Griesbachgarten im Herzen von Jena ein. Geladen sind neben hochrangigen Vertretern aus Politik und Wirtschaft alle Mitglieder und Angehörigen der Friedrich-Schiller-Universität sowie alle, die der Jenaer Alma Mater freundschaftlich verbunden sind. Der Verkauf der Karten für dieses gesellschaftliche Ereignis hat heute (28.04.) begonnen.

Das Gartenfest ist dem Gespräch, der Begegnung und Wiederbegegnung gewidmet. Aber es bietet auch Gelegenheit zum Tanzen, sorgt für Unterhaltung, kulinarische Genüsse und endet mit dem beliebten Feuerwerk.

Die Eintrittskarten können ab sofort im Direktverkauf zum Preis von 18 Euro, ermäßigt 7 Euro, im Prorektorat für Lehre und Studium im Uni-Hauptgebäude (Fürstengraben 1), Raum 1.18 bzw. an der INFOtake des Studentenwerkes, Geschäftsstelle Philosophenweg, erworben werden. Dieser Preis gilt auch für die Abendkasse. Die Uni empfiehlt jedoch den bargeldlosen Erwerb der Karten. Dafür wird ein Rabatt von 2 Euro gewährt. Der entsprechende Betrag von 16 Euro bzw. 5 Euro pro Karte ist auf folgendes Konto einzuzahlen:

Deutsche Bundesbank, Filiale Gera, Konto-Nr. 83001503, BLZ: 830 000 00, Verw.-Zweck: 203000/01.

Mit dem Online-Bestell-Formular, das unter http://www.uni-jena.de/gartenfest zu finden ist, kann dann die Zusendung der Karten angefordert werden. Natürlich werden die Karten auch zugestellt, wenn eine Kopie des Einzahlungsbeleges an das Prorektorat für Lehre und Studium der Universität Jena, z. H. Frau Allgaier, 07740 Jena geschickt wird. Aus technischen Gründen sollte die Möglichkeit des bargeldlosen Erwerbs der Karten möglichst frühzeitig, spätestens jedoch bis zum 23. Juni genutzt werden.

Wer übrigens als Student seinen Hauptwohnsitz in Jena anmeldet, erhält freien Eintritt zum Gartenfest. Im Bonusheft, das die Stadtverwaltung Jena ausgibt, befinden sich auch zwei kostenlose Studenten-Eintrittskarten für das Gartenfest, die die Uni gesponsert hat.
uniprotokolle > Nachrichten > Karten fürs Jenaer Uni-Gartenfest ab sofort erhältlich

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/16089/">Karten fürs Jenaer Uni-Gartenfest ab sofort erhältlich </a>