Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 13. November 2019 

Umweltzertifikate der Universität Bielefeld bestätigt

28.04.2003 - (idw) Universität Bielefeld

Umweltzertifikate der Universität Bielefeld nach internationalen Standards und Normen der Europäischen Union bestätigt

Als eine der wenigen Hochschulen in Europa hatte die Universität Bielefeld im Frühjahr 2000 für ihr Umweltmanagement im gesamten Bereich der Forschung, Lehre und Dienstleistung das Zertifikat nach der internationalen ISO-Norm und die Gültigkeitserklärung nach der EG-Öko-Audit-Verordnung erhalten. Beide Gütesiegel müssen regelmäßig durch einen externen Gutachter bestätigt werden.
Gutachter des international renommierten Büros Lloyd's Register haben das Umweltmanagement-System der Universität Bielefeld erneut geprüft und jetzt bestätigt. Damit sind die Anstrengungen der Bielefelder Hochschule bei der Realisierung eines wirksamen Umweltschutzes anerkannt worden. Das Gütesiegel der Europäischen Union behält also auch in Zukunft seine Gültigkeit, ebenso wie das jährlich zu erneuernde ISO-Zertifikat.

Während der dreitägigen Prüfung überzeugten sich die Gutachter in den Laboratorien, Büros und Werkstätten von der Wirksamkeit des inzwischen weiterentwickelten Umweltmanagements der Universität Bielefeld. Dabei würdigten die Prüfer die professionelle Abfallwirtschaft mit vorbildlicher Abfalltrennung, die umweltfreundliche Beschaffung und den sicheren Umgang mit Gefahrstoffen ebenso, wie den Einsatz ressourcensparender Technik beim Betrieb der Universität. Insgesamt gab es ausgezeichnete Noten für die effiziente Organisation im Umweltschutz sowie für die Informations- und Kommunikationsangebote für alle Universitätsangehörigen und die außeruniversitäre Öffentlichkeit.

Die Erneuerung des Qualitätssiegels, zu der das Engagement und zahlreiche Verbesserungsvorschläge von Beschäftigten und Studierenden beigetragen haben, nimmt die Universität zum Anlass für die Umsetzung neuer Ziele im Umweltschutz. Dies soll in der jährlichen Umwelterklärung transparent werden, mit der sich die Universität der Kontrolle und Kritik durch die Öffentlichkeit stellt. Und wer den Umweltschutz vor Ort kennen lernen möchte, ist hierzu eingeladen.

Pressemitteilung Nr. 51/2003
Universität Bielefeld
Informations- und Pressestelle
Dr. Gerhard Trott
Telefon: 0521/106-4145/4146
Fax: 0521/106-2964
E-Mail: gerhard.trott@uni-bielefeld.de
Internet: www.uni-bielefeld.de
uniprotokolle > Nachrichten > Umweltzertifikate der Universität Bielefeld bestätigt

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/16098/">Umweltzertifikate der Universität Bielefeld bestätigt </a>