Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 23. Juli 2019 

Ankündigung zum Welt-Psoriasis-Tag: Telefonaktion: "Besser leben mit Schuppenflechte"

11.09.2008 - (idw) Serono GmbH

Experten stehen Rede und Antwort

Darmstadt, 25. August 2008. Unter dem Motto "Besser leben mit Schuppenflechte" stehen Hautärzte anlässlich des Welt-Psoriasis-Tag am 29. Oktober 2008 für eine kostenlose Telefonaktion zur Verfügung. In der Zeit von 16.00 bis 18.00 Uhr können Patienten und Angehörige sowie Interessierte unter der Telefonnummer 0800.0006693 ihre Fragen zum Thema Psoriasis stellen. Die Schuppenflechte (Psoriasis) ist eine der häufigsten Hauterkrankungen - in Deutschland gibt es etwa zwei Millionen Betroffene. Die ernstzunehmende Erkrankung geht weit unter die Haut: Es handelt sich um eine chronische Entzündung im ganzen Körper. Sie führt nicht nur zu Hautveränderungen, sondern kann auch Gelenke befallen. Psoriasis-Patienten haben außerdem ein höheres Risiko für Herzinfarkt oder Schlaganfall. Zu den körperlichen Beschwerden kommen häufig seelische Probleme hinzu: Vor allem, wenn die Hautveränderungen in sichtbaren Bereichen wie Gesicht und Hände auftreten, sehen sich Patienten oft mit Vorurteilen, Unwissen und Ablehnung in ihrem sozialen Umfeld konfrontiert.
Der alljährlich stattfindende Welt-Psoriasis-Tag soll die Schuppenflechte mehr in das Licht der Öffentlichkeit rücken und einen Beitrag für mehr Aufklärung und Verständnis in der Bevölkerung leisten. Patienten sollen die Gelegenheit erhalten, sich umfassend über ihre Erkrankung zu informieren. Fragen wie "Was passiert bei der Erkrankung in meinem Körper?", "Wie wirkt sich die Schuppenflechte auf mein Leben aus?" oder "Welche innovativen Behandlungsmöglichkeiten eignen sich für die Langzeittherapie?" können den Experten im Rahmen der Telefonsprechstunde am 29. Oktober 2008 in der Zeit von 16.00 bis 18.00 Uhr unter der Telefonnummer 0800.0006693 gestellt werden. Die Namen der Experten werden in Kürze mitgeteilt.

1.873 Zeichen (inkl. Leerzeichen)

Abdruck honorarfrei, Belegexemplar erbeten.

Pressemeldungen von Merck Serono in Deutschland werden zeitnah im Internet unter www.merckserono.de veröffentlicht.

Die Merck Pharma GmbH und die Serono GmbH sind eigenständige Tochtergesellschaften der Merck-Gruppe mit Sitz in Darmstadt. Die beiden Unternehmen sind innerhalb der Sparte Merck Serono für Marketing und Vertrieb von verschreibungspflichtigen Originalpräparaten in Deutsch-land verantwortlich.

Merck Serono
Merck Serono, Mercks neue Sparte für innovative kleine Moleküle und Biopharmazeutika, ist aus der Übernahme von Serono und der Integration des Geschäftes mit der ehemaligen Merck-Sparte Ethicals entstanden. Merck Serono, mit Hauptsitz Genf (Schweiz), erforscht, entwickelt, produziert und vermarktet innovative Produkte, um Patienten bei Erkrankungen mit hohem therapeutischen Bedarf zu helfen. In Nordamerika (Vereinigte Staaten und Kanada) firmiert das Unternehmen unter dem Namen EMD Serono. Merck Serono verfügt über führende Marken, die Patienten bei Krebs, Multipler Sklerose, Unfruchtbarkeit, metabolischen und kardiometabolischen Erkrankungen sowie Psoriasis zugute kommen. Mit jährlichen F&E-Investitionen in Höhe von 1 Mrd. ¤ engagieren wir uns für den Ausbau unseres Geschäftes in Therapiebereichen mit hohem Spezialisierungsgrad, wie z. B. Neurologie und Onkologie, aber auch in neuen Therapiebereichen, die sich potenziell aus unserer Forschung und Entwicklung im Bereich Autoimmun- und Entzündungserkrankungen ergeben könnten.

Merck
Merck ist ein weltweit tätiges Pharma- und Chemieunternehmen mit Gesamterlösen von 7,1 Mrd ¤ im Jahr 2007, einer Geschichte, die 1668 begann, und einer Zukunft, die 31.946 Mitarbeiter in 60 Ländern gestalten. Innovationen unternehmerisch denkender und handelnder Mitarbeiter charak-terisieren den Erfolg. Merck bündelt die operativen Tätigkeiten unter dem Dach der Merck KGaA, an der die Familie Merck mittelbar zu rund 70 Prozent und freie Aktionäre zu rund 30 Prozent be-teiligt sind. Die einstige US-Tochtergesellschaft Merck & Co. ist seit 1917 ein von der Merck-Gruppe vollständig unabhängiges Unternehmen.

Weitere Informationen: http://www.psoriasis-konkret.de für Patienten und die breite Öffentlichkeit http://www.raptiva.de für Ärzte und medizinisches Fachpersonal unter
uniprotokolle > Nachrichten > Ankündigung zum Welt-Psoriasis-Tag: Telefonaktion: "Besser leben mit Schuppenflechte"
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/162969/">Ankündigung zum Welt-Psoriasis-Tag: Telefonaktion: "Besser leben mit Schuppenflechte" </a>