Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 23. Oktober 2014 

Klimatisierung von Büro- und Verwaltungsbauten - Auswirkungen des vernachlässigten sommerlichen Wärmeschutzes

22.09.2008 - (idw) Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung (BBR)

Klimatisierung von Büro- und Verwaltungsbauten -
Kongress am 30.09.2008 in Dresden, Internationales Kongress Center Dem sommerlichen Wärmeschutz von Gebäuden wurde bislang bei der Planung oftmals zu wenig Beachtung geschenkt. Dabei werden hohe Kosten für die Nachbesserung der Klimatisierung und ein hoher Energieaufwand für den Betrieb in Kauf genommen. Aufgrund des so genannten "Bielefelder Klima-Urteils" und der Diskussion über den Klimawandel wurde im Jahr 2007 die Studie "Energieeinsparung contra Behaglichkeit?" herausgegeben.

In einem eintägigen Kongress in Dresden für die Klimatisierung von Büro- und Verwaltungsgebäuden normative und rechtliche Aspekte sowie aktuelle und zukünftige Entwicklungen vorgetragen und diskutiert werden. Hierbei wird auf Auswirkungen und Lösungen sowohl für den Neubau als auch das Bauen im Bestand Bezug genommen. Den Vorträgen schließt sich ein moderiertes Forum an, auf dem die Expertenmeinungen zum gesamten Themenbereich diskutiert und Fragen des Auditoriums beantwortet werden.

Als Fachpublikum werden Bauträger, die öffentliche Hand, Vermieter, Planer und Juristen, aber auch Forscher und technische Regelsetzer angesprochen. Die Tagungsgebühr beträgt 90 ¤. Für weitere Informationen und Anmeldungen steht Ihnen die Konferenzhomepage http://www.bbr-kongress2008.de zur Verfügung.

Im thematischen Zusammenhang zu diesem Kongress steht die Veranstaltung "Auf dem Weg zu Nullenergiegebäuden" - Erfahrungen und Impulse aus dem Förderkonzept Energieoptimiertes Bauen des BMWi, die sich am 01. und 02. Oktober 2008 in Dresden anschließt. Einen Link zu dieser Veranstaltung finden Sie auf der Konferenzhomepage.

Veranstalter
Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung (BMVBS) und Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung (BBR) in Zusammenarbeit mit
- Technische Universität Dresden
- Bergische Universität Wuppertal
- Fraunhofer ISE, Freiburg

Anmeldung und Information:

Dr. Michael Brüggemann
Tel.: 0228 99 401 1640
Weitere Informationen: http://www.bbr-kongress2008.de
uniprotokolle > Nachrichten > Klimatisierung von Büro- und Verwaltungsbauten - Auswirkungen des vernachlässigten sommerlichen Wärmeschutzes
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/163545/">Klimatisierung von Büro- und Verwaltungsbauten - Auswirkungen des vernachlässigten sommerlichen Wärmeschutzes </a>