Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 20. April 2014 

European BioPerspectives 2008 gemeinsam mit der Biotechnica

25.09.2008 - (idw) DECHEMA Gesellschaft für Chemische Technik und Biotechnologie e.V.

Einladung zur Pressekonferenz am Dienstag 07. Oktober 2008 um 11.00 Uhr im "Haus der Nationen" auf dem Messegelände in Hannover In diesem Jahr erreicht die europäische Biotechnologie neue Dimensionen: Erstmals findet die European BioPerspectives gemeinsam mit der BIOTECHNICA, Europas wichtigster jährlicher Biotechnologie-Messe, vom 07. bis 09. Oktober in Hannover statt! Zum vierten Mal treffen sich auf der BioPerspectives die Vertreter von 21 europäischen Fachgesellschaften und Organisationen aus Biowissenschaften und Biotechnologie, um die neuesten Ergebnisse aus allen Bereichen der Biotechnologie in einem herausragenden Kongressprogramm vorzustellen und zu diskutieren.

Über die Vielfalt der Trends und Entwicklungen möchten wir Sie auf der

Pressekonferenz am Dienstag 07. Oktober 2008 um 11:00 Uhr
"Haus der Nationen" zwischen Halle 9 und 11 Messegelände, 30521 Hannover

informieren. Wo steht die Biotechnologie heute? Wie funktioniert die Zusammenarbeit von Wissenschaft und Unternehmen? Wie entwickeln sich die Märkte, und welchen Ausblick gibt die Forschung für die Zukunft?

Um Ihnen ein vollständiges Bild zu geben, beleuchten unsere Teilnehmer im Podium diese Fragen aus verschiedenen Blickwinkeln:

Prof. Dr.rer.nat. Thomas Scheper
Vorsitzender der DECHEMA-Fachgemeinschaft Biotechnologie
Institut für Technische Chemie, Leibniz Universität Hannover

Dipl.-Kfm. Stephan Philipp Kühne
Mitglied des Vorstandes der Deutsche Messe AG, Hannover

Prof. Dr. Alfred Wittinghofer
Präsident der Gesellschaft für Biochemie und Molekularbiologie. e.V.
Max-Planck-Institut für Molekulare Physiologie, Dortmund

Dr. Ulrich Behrendt
Vorstandsvorsitzender der Vereinigung deutscher Biotechnologie-Unternehmen VBU,
Roche Diagnostics GmbH, Penzberg

Prof. Dr. Peter Nürnberg
Leiter des Cologne Center for Genomics, Universität Köln

Dr. Stephen Minger
King's College London /UK, Wolfson Centre for Age-Related Diseases

Zusätzlich zum reichhaltigen Kongressprogramm mit ca. 200 Vorträgen und 300 Postern bietet die BioPerspectives 2008 eine Plattform für die "Science-to-Market"-Konferenz der EAPB und die REBIRTH Conference der Medizinischen Hochschule Hannover. Bei diesen beiden Veranstaltungen stehen Biomedizin und Biopharmazie im Fokus.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in Hannover!

Kontakt: presse@dechema.de, Tel.: 069 / 75 64 -375, -442
Weitere Informationen: http://www.bioperspectives.org - vollständiges Konferenzprogramm
uniprotokolle > Nachrichten > European BioPerspectives 2008 gemeinsam mit der Biotechnica
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/163770/">European BioPerspectives 2008 gemeinsam mit der Biotechnica </a>