Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 16. Oktober 2019 

Spitzenplätze für Augenärzte des Uniklinikums Tübingenbei europäischem Facharztexamen

26.09.2008 - (idw) Universitätsklinikum Tübingen

Dr. Elisabeth Feudner und Dr. Martin Spitzer von der Universitäts-Augenklinik Tübingen gehörten beim europäischen Facharztexamen für Augenärzte in Paris (EBO) zu den drei besten deutschen Absolventen. Besonders lang anhaltender Beifall galt bei der Verleihung Dr. Elisabeth Feudner, die nicht nur die beste deutsche EBO-Absolventin, sondern die beste Absolventin des Jahrgangs 2008 ist - und dies bei mehr als 400 Teilnehmern europaweit, die sich den Prüfungen in Paris stellten. Verbunden mit dieser Auszeichnung war darüber hinaus die Vergabe des Alan-Ridgway-Preises an Dr. Elisabeth Feudner. Das vom European Board of Ophthalmology (EBO) getragene Europäische Facharztexamen findet jährlich in Paris statt und gilt als schwieriger als die nationalen Facharztprüfungen.
Die Ehrung der drei besten deutschen Absolventen des diesjährigen EBO-Examens erfolgte im Rahmen des Festabends der Deutsche Ophthalmologischen Gesellschaft (DOG) am Samstag, 20. September. Die DOG ist die medizinisch-wissenschaftliche Fachgesellschaft für Augenheilkunde in Deutschland. Sie vereint unter ihrem Dach mehr als 5 500 Ärzte und Wissenschaftler.

Ansprechpartner für nähere Informationen

Universitätsklinikum Tübingen
Augenklinik, Abtl. Augenheilkunde I
Schleichstr.12, 72076 Tübingen
Dr. Elisabeth Feudner
Elisabeth.Feudner@med.uni-tuebingen.de
Dr. Martin Spitzer
Martin.Spitzer@med.uni-tuebingen.de
Tel. 0 70 71 / 29-8 47 61, Fax 0 70 71 / 29-37 30

Prof. Dr. Karl Ulrich Bartz-Schmidt, Ärztlicher Direktor
Tel. 0 70 71 / 29-8 40 04 (Sekretariat)

uniprotokolle > Nachrichten > Spitzenplätze für Augenärzte des Uniklinikums Tübingenbei europäischem Facharztexamen
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/163910/">Spitzenplätze für Augenärzte des Uniklinikums Tübingenbei europäischem Facharztexamen </a>